VfL Osnabrück muss Geldstrafe zahlen

SID
Donnerstag, 22.09.2011 | 16:31 Uhr
Im Spiel zwischen Darmstadt 98 und dem VfL Osnabrück kam es zu Ausschreitungen unter den Fans
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Der VfL Osnabrück ist vom Sportgericht des DFB mit einer Geldstrafe von 5500 Euro belegt worden. Grund dafür ist unsportliches Verhalten Osnabrücker Fans beim Spiel in Darmstadt.

Grund für die Strafe ist unsportliche Verhalten Osnabrücker Fans, die beim Auswärtsspiel in Darmstadt den Zaun übertreten und in den Innenraum des Stadions vorgedrungen waren.

Zudem wurde ein nicht ausreichender Ordnungsdienst beim Spiel gegen Preußen Münster beanstandet.

VfL Osnabrück im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung