Münster zwei Auswärtsspiele ohne Fans

SID
Dienstag, 20.09.2011 | 16:32 Uhr
Die Fans vom Preußen Münster dürfen zwei Auswärtsspiele ihres Vereins nicht mehr besuchen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Drittligist Preußen Münster muss in den beiden nächsten Auswärtsspielen auf die Unterstützung seiner Fans verzichten. Dieses Urteil fällte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aufgrund der Vorkommnisse während des Punktspiels zwischen dem VfL Osnabrück und den Münsteranern am 10. September

Außerdem müssen die Westfalen eine Geldstrafe in Höhe von 7000 Euro und für die Mindereinnahmen durch die Sanktionen gegen ihre Fans jeweils 9000 Euro Schadenersatz an die beiden gastgebenden Vereine zahlen.

Betroffen von dem Urteil sind die beiden Auswärtsspiele am 1. Oktober beim SV Wehen Wiesbaden und am 22. Oktober bei Rot-Weiß Erfurt. Die Gäste-Fanblöcke müssen in diesen Begegnungen frei bleiben.

Mehr als 40 Personen verletzt

In Osnabrück wurden durch einen Feuerwerkskörper, der beim Einlaufen der beiden Mannschaften aus dem Münsteraner Zuschauerblock geworfen wurde, im ehemaligen Spielertunnel insgesamt 28 Personen und 15 Polizeibeamte verletzt.

Fünf Ordnungshüter mussten sogar schwer verletzt in ein Krankenhaus transportiert werden. Zudem wurden im Fan-Block der Preußen während der Begegnung weitere Feuerwerkskörper gezündet.

Polizei führt Ermittlung durch

Am vergangenen Freitag hat die Polizei einen 24-Jährigen aus Münster festgenommen. Der Mann steht unter dem Verdacht, der Werfer eines Sprengkörpers bei besagtem Spiel gewesen zu sein.

Die Ermittler kamen ihm aufgrund von Videoaufnahmen auf die Spur. Der Tatverdächtige soll inzwischen gestanden haben, den Knallkörper geworfen zu haben. Er betonte allerdings, er habe niemanden verletzen wollen.

Preußen Münster im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung