Stuttgarter Kickers senken Schulden

SID
Mittwoch, 26.11.2008 | 23:43 Uhr
Die Stuttgarter Kickers stecken derzeit in einer sportlichen Krise
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Der sportlich kriselnde Drittligist Stuttgarter Kickers hat seine Schulden deutlich verringert. Wie das Präsidium bei der Mitgliederversammlung des Tabellenvorletzten bekanntgab, erzielten die Schwaben im Geschäftsjahr 2007/2008 einen Gewinn von 330.000 Euro.

Damit konnten die Verbindlichkeiten des Klubs von 922.000 auf nun noch 592.000 Euro gesenkt werden.

Das Plus gehe allerdings auf die Gründung einer Beteiligungs-GmbH Ende März und damit einen Sondereffekt zurück. Der Umsatz des Vereins habe bei 2,9 Millionen Euro gelegen.

3. Liga: Alle Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung