Nach erneuter Pleite

Kickers entlassen Trainer Minkwitz

SID
Sonntag, 21.09.2008 | 12:06 Uhr
Fußball, dritte Liga, Stuttgarter Kickers, Minkwitz
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Stuttgarter Kickers hat seinen Trainer Stefan Minkwitz entlassen. Grund sei "die sportliche Entwicklung der von Stefan Minkwitz bislang trainierten Mannschaft", teilte der Tabellenletzte mit.

Am 20. September hatten die noch sieglosen Schwaben 2:3 bei Rot-Weiß Erfurt verloren und damit die sechste Niederlage im siebten Saisonspiel kassiert.

Angesichts der "großen Verdienste", die sich Minkwitz sowohl als Spieler wie auch als Trainer um den Verein erworben habe, sei den Verantwortlichen der Schritt "sehr schwer" gefallen. Über die weitere sportliche Entwicklung will der Klub informieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung