3. Liga

Düsseldorf mit 4:0-Erfolg in Burghausen

SID
Samstag, 16.08.2008 | 16:34 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Burghausen - Fortuna Düsseldorf ist am 3. Spieltag der 3. Liga auf den zweiten Tabellenplatz geklettert. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier feierte bei Wacker Burghausen einen 4:0 (2:0)-Auswärtserfolg.

Mit zwei Treffern hintereinander brachte Axel Lawarée (6./9.) die Fortunen früh in Führung. Für den Stürmer waren es die Saisontore zwei und drei. Kenan Sahin (55.) erhöhte nach einem Pass von Olliver Caillas, bevor dieser in der 73. Minute eine Flanke von Lawarée verwandelte. Burghausen rutschte durch die zweite Niederlage vom zehnten auf den 17. Platz.

Fortuna kontrollierte Ball und Gegner nach Belieben. Mann des Tages war Lewarée, der neben seinen beiden Treffern auch an den weiteren Toren beteiligt war.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung