Fussball

DFB-Pokal, Finale 2019: RB Leipzig oder FC Bayern? Wettquoten zum Pokalsieger

Von SPOX
Das letzte direkte Aufeinandertreffen zwischen Bayern und Leipzig gab es am vorletzten Spieltag.

Der FC Bayern beendete die Bundesliga-Saison am vergangenen Samstag. Schon diese Woche kann der deutsche Rekordmeister aus München für den Double-Gewinn sorgen. Welches Team bei den Buchmachern als Top-Favorit auf den Titel gehandelt wird, erfahrt ihr bei SPOX.

Niko Kovac darf sich nach dem letzten Wochenende nicht nur über seinen ersten Bundesliga-Gewinn in der Rolle des Trainers freuen. Er ist nach Franz Beckenbauer auch der erste, der sich den Titel sowohl als Spieler als auch als Trainer mit dem FC Bayern sichern konnte.

Am kommenden Samstag könnte der Kroate im Pokalfinale gegen RB Leipzig den zweiten Titel der Saison einfahren.

DFB-Pokal-Finale 2019 - Wettquoten: RB Leipzig oder FC Bayern?

Fünf Tage vor dem Pokal-Endspiel in Berlin sind die Rollen mehr oder weniger klar verteilt. RB Leipzig wird im Pokal-Duell gegen den FC Bayern nur die Underdog-Rolle zugeschrieben.

Auch die Buchmacher rechnen den Sachsen keine großen Chancen auf den Pokalgewinn zu. Auf einen Sieg der Roten Bullen wurden auffällig hohe Quoten angesetzt. Für einen Sieg von RB Leipzig nach 90 Minuten Spielzeit hat man bei einem Einsatz von 10 Euro die Möglichkeit auf einen Gewinn von 57,50 Euro.

Nach Ansicht des Wettanbieters bwin kommt der Pokal-Gewinn von Leipzig in der Verlängerung oder nach dem Elfmeterschießen schon eher in Frage als wenn das Spiel über die reguläre Distanz geht.

  • Wettquoten zum DFB-Pokalgewinn bei bwin (inkl. Verlängerung und Elfmeterschießen):
Cup-Sieger - Team 1Cup-Sieger - Team 2
RB Leipzig - 3.20FC Bayern München - 1.33
  • Wettquoten zum Sieg nach 90 Minuten Spielzeit bei bwin:
Spielresultat 1Spielresultat 2
RB Leipzig - 5.75FC Bayern München - 1.55

Die Wettquoten wurden am 20.05.2019 um 10 Uhr abgerufen. Es wird keinerlei Haftung übernommen. Hier geht's zu den LIVE-Wettquoten.

DFB-Pokal 2019 live: Das Finale im Free-TV, Pay-TV oder im LIVESTREAM

Das Pokal-Endspiel zwischen RB Leipzig und Bayern München wird sowohl im Free-TV als auch im Pay-TV zu sehen sein. Neben dem Bezahlsender Sky wird das Finale auch bei den Öffentlich-Rechtlichen (Das Erste/ARD) ausgestrahlt.

Knapp eine Stunde vor Anpfiff geht die Sportschau live auf Sendung. Ab 19.03 Uhr meldet sich folgende Besetzung in der im Ersten live aus Berlin:

  • Moderator: Gerhard Delling
  • Reporter: Gerd Gottlob

Ebenfalls knapp eine Stunde vor Spielbeginn geht es beim Pay-TV-Sender Sky los. Hier startet die Live-Übertragung um 19 Uhr, wenn sich folgendes Trio zu Wort meldet:

  • Kommentator: Kai Dittmann
  • Moderator: Michael Leopold
  • Experte: Lothar Matthäus

Die Partie wird auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD übertragen. Außerdem können Sky-Kunden die Partie via Livestream auf Sky Go sehen.

Auch die ARD zeigt das Finalspiel aus Berlin sowohl im Fernsehen als auch ebenfalls im ARD-Livestream.

Pokalfinale 2019: RB Leipzig gegen Bayern München im LIVETICKER

Neben den angebotenen Live-Übertragungen der ARD und von Sky bietet SPOX per LIVETICKER die Möglichkeit, das Spielgeschehen in Textform zu verfolgen.

SPOX tickert das gesamte Spiel über live und in voller Länge, sodass ihr jederzeit bezüglich des Live-Spielstands auf dem Laufenden bleibt. Der Liveticker beginnt pünktlich zum Anpfiff um 20 Uhr. Einige Minuten vorher werdet ihr bereits mit den ersten Daten zum Spiel, den Aufstellungen und anderen Spielinfos versorgt.

RB Leipzig - FC Bayern München: Spielinfos zum DFB-Pokalfinale 2019

Der Anpfiff des Pokal-Endspiels ist um 20 Uhr. Austragungsort ist das Olympiastadion in Berlin, welches Platz für 74.475 Zuschauer bietet.

Die Leitung des Pokalfinals liegt in der Verantwortung von Tobias Stieler, welcher seit 2004 DFB- und seit 2014 FIFA-Schiedsrichter ist. Folgendes Schiedsrichter-Gespann unterstützt den 37-Jährigen vom Spielfeldrand und dem TV-Gerät:

  • Assistenten: Christian Gittelmann, Dr. Matthias Jöllenbeck
  • Vierter Offizieller: Bibiana Steinhaus
  • Video-Assistenten: Tobias Welz, Dr. Martin Thomsen

DFB-Pokal: Sieger der letzten zehn Jahre

  • Alle DFB-Pokal-Sieger der letzten zehn Jahre im Überblick:
SaisonVereinTrainer
18/19
17/18Eintracht FrankfurtNiko Kovac
16/17Borussia DortmundThomas Tuchel
15/16FC Bayern MünchenPep Guardiola
14/15VfL WolfsburgDieter Hecking
13/14FC Bayern MünchenPep Guardiola
12/13FC Bayern MünchenJupp Heynckes
11/12Borussia DortmundJürgen Klopp
10/11FC Schalke 04Ralf Rangnick
09/10FC Bayern MünchenLouis van Gaal
08/09SV Werder BremenThomas Schaaf
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung