Slomka schweigt vor Pokalspiel in Dortmund

SID
Montag, 17.12.2012 | 14:35 Uhr
Aufgrund terminlicher Engpässe hat Mirko Slomka keine Zeit für eine Pressekonferenz
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Hannovers Trainer Mirko Slomka schweigt vor dem Pokalspiel bei Borussia Dortmund. Zumindest wollen die Niedersachsen vor dem Achtelfinale am Mittwoch keine Pressekonferenz mit dem Coach abhalten, obwohl es die Toppartie des Tages ist und sogar live in der ARD gezeigt wird.

Terminliche Engpässe, lautete die offizielle Begründung des Vereins am Montag. Zeit findet der Coach nur für ein Interview mit einem Vereinsmitarbeiter, das 96 interessierten Medienvertretern zur Verfügung stellen will.

Mirko Slomka im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung