Fussball

Ein Spiel Sperre für Löwen Benjamin

SID
Collin Benjamin muss die nächste Pokalpartie aussetzen
© Getty

Collin Benjamin von 1860 München ist vom Sportgericht des DFB wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre für ein DFB-Pokalspiel belegt worden.

Benjamin war in der zweiten Pokalrunde beim 0:3 gegen Fortuna Düsseldorf in der 90. Minute von Schiedsrichter Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) des Feldes verwiesen worden.

Eine noch nicht verbüßte Sperre endet in jedem Fall mit Ablauf der Spielzeit 2013/2014. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, dies ist damit rechtskräftig.

Collin Benjamin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung