Augsburg mit Glück weiter

SID
Samstag, 09.08.2008 | 22:11 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Live
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Paderborn - Der FC Augsburg hat seine Pflichtaufgabe in der ersten DFB-Pokalrunde mit viel Glück überstanden. Augsburg setzte sich beim Drittligisten SC Paderborn erst im Elfmeterschießen mit 3:1 durch.

Nach regulärer Spielzeit hatte es noch 0:0 und nach Verlängerung durch die Tore von Paderborns Sercan Güvenisik (102.) und Augsburgs Imre Szabics (115.) 1:1 gestanden.

Im Elfmeterschießen trafen Szabics, Tobias Werner und Miachel Thurk für die Gäste, während für Paderborn nur Matthias Holst erfolgreich war. Dafür schossen Jovan Damjanovic sowie David Krecidlo vorbei und Güvenisik scheiterte an FC-Keeper Sven Neuhaus.

Paderborn spielbestimmend

Es war aber alles andere als ein verdienter Sieg für die Augsburger und ihren Trainer Holger Fach, der im Vorjahr noch Chefcoach in Paderborn war. Denn spielerisch und kämpferisch hatten die Gäste gegen den Tabellenführer der 3. Bundesliga nur wenig zu bieten.

Paderborn war spielbestimmend und hatte viele Torchancen, musste aber trotzdem als Verlierer vom Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung