Podolski im Kommen

Von SPOX
Montag, 16.03.2009 | 17:04 Uhr
SPOX-Formcheck
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Am 11. Juni 2010 findet in Südafrika das Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft statt. Die deutsche Nationalmannschaft befindet sich in der Qualifikationsgruppe 4 auf einem guten Weg zum nächsten großen Fußball-Event.

Zahlreiche deutsche Profis machen sich Hoffnungen auf eine Teilnahme an den Welttitelkämpfen, jedoch dürfen nur 23 Spieler mit nach Südafrika. Wer darf mit, wer bleibt zuhause? Bis zum Endturnier auf dem schwarzen Kontinent bewertet SPOX wöchentlich die Chancen der 38 potenziellen Kandidaten.

 

Wie kommt die Bewertung zustande? Hier geht's zur Erklärung!

 

 

Mario Gomez: Erwischte in Bremen einen seiner schwächsten Bundesliga-Tage. War schon nach einer halben Stunde schwer genervt vom eigenen Spiel und den Anspielen seiner Kollegen. Eine nette Flanke auf Marica - das war's! In Duellen mit Baumann war Gomez stets zweiter Sieger.

Fazit: Trotz der Auszeit, die er sich in Bremen genommen hat, bleibt Gomez zusammen mit Helmes der gefährlichste Angreifer im Land. Ist momentan im DFB-Sturm gesetzt.

 

Patrick Helmes: Deutete in Berlin seine wahnsinnige Gefährlichkeit im Strafraum erst kurz vor Schluss an, als er aus spitzem Winkel aber nur das Außennetz traf. Ansonsten fand er nicht statt und war völlig unsichtbar.

Fazit: Helmes' Chancen auf einen Platz in der DFB-Startelf in den nächsten beiden Länderspielen sind durch Kloses Verletzung enorm gestiegen. Dennoch muss er seine zuletzt schwankenden Leistungen in den Griff bekommen.

 

Stefan Kießling: Kießling in Berlin war Kießling, wie er leibt und lebt. Lief wie immer unglaublich viel und rackerte, hatte zudem eine gute Kopfballchance, bei der der Ball nur knapp am Tor vorbei strich. In der zweiten Halbzeit versuchte er es öfter mit Verzweiflungsschüssen aus der Distanz.

Fazit: Rückt nach der Klose-Verletzung auf die Position als DFB-Stürmer Nummer vier vor und könnte so gegen Liechtenstein und Wales zu Einsatzminuten kommen. Eine große Chance für Kießling, sich im Kreise der Nationalmannschaft zu behaupten.

 

Miroslav Klose: Fühlte sich gegen Sporting an der Seite von Lukas Podolski wohl. Lief fiel und war stets anspielbar. Erzielte sein 7. Tor in der laufenden CL-Saison - Platz eins mit Liverpools Gerrard. Musste in Bochum in der 31. Minute vom Platz, nachdem er sich ohne Gegner-Einwirkung verletzt hatte. Sein Riss in der Sehnenführung des rechten Sprunggelenks muss operiert werden. Sechs bis acht Wochen wird er ausfallen und damit auch dem DFB-Team gegen Liechtenstein und Wales fehlen.

Fazit: Die Verletzung ist zwar ein herber Rückschlag für Klose. Trotzdem hat er sich für Löw längst unverzichtbar gemacht.

 

Lukas Podolski: Je näher der Abschied des Stürmers aus München, desto besser kommt Podolski in Fahrt. Bewies gegen Sporting seine Torjägerqualitäten, ging weite Wege und holte sich die Bälle teilweise schon in der eigenen Hälfte. In Bochum von Beginn an bemüht und mit schöner Vorlage zum 3:0 von Demichelis. Verschoss allerdings einen Elfmeter und verdaddelte eine gute Tormöglichkeit als er und Sosa sich gegenseitig im Weg standen.

Fazit: Aufgrund der Verletzung von Klose und dem Abschied von Donovan sind seine Chancen auf längere Einsätze gestiegen. Hat durch die starken Leistungen in dieser Woche seine Position im DFB-Team wieder verbessert.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung