Schweinsteiger trainiert individuell

SID
Dienstag, 05.07.2016 | 14:42 Uhr
Die Nationalmannschaft bereitet sich in Evian auf das Halbfinale gegen Frankreich vor
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Benedikt Höwedes und Bastian Schweinsteiger haben am Dienstag individuell im Zelt in Evian trainiert. Auf dem Trainingsplatz bei der Einheit von Weltmeister Deutschland standen damit 19 Spieler.

Bei Höwedes geht es laut DFB nur um eine "Belastungssteuerung", Schweinsteigers Einsatz im EM-Halbfinale am Donnerstag (21 Uhr im LIVETICKER) gegen Gastgeber Frankreich ist wegen einer Außenbandzerrung fraglich.

Nicht trainiert haben am Dienstag Mario Gomez (Muskelfaserriss) und Sami Khedira (Adduktorenverletzung). Für Gomez ist die EM sicher beendet, Khedira hofft zumindest auf einen Einsatz in einem möglichen Finale.

Alles zum DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung