Schnellkurs für Ex-Nationalspieler

SID
Montag, 22.10.2012 | 12:22 Uhr
Robin Dutt ist seit dem 1. August 2012 als Sportdirektor des DFB tätig
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

DFB-Sportdirektor Robin Dutt hat sich dafür ausgesprochen, dass in Einzelfällen frühere Fußballnationalspieler den Trainerschein schneller erwerben können.

"Wenn ein ehemaliger Nationalspieler in einem persönlichen Gespräch vermitteln kann, dass er in der Thematik schon sehr weit ist, dann sollte man prüfen, ob es eine Möglichkeit der Beschleunigung gibt", sagte er dem "Kicker".

Der langjährige Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack dürfte in Sachen Schnellkurs aber nicht unbedingt mit Dutts Unterstützung rechnen. "Viele beschäftigen sich schon lange während der Karriere mit dem Thema. Anderen fällt nach dem letzten Schlusspfiff ein, ich möchte jetzt Trainer werden. So geht es auch nicht. Denen müssen wir deutlich machen, was es bedeutet, Trainer zu sein", ergänzte Dutt. Ballack hatte Anfang Oktober seine Karriere für beendet erklärt und eine Woche später erklärt, den Trainerschein machen zu wollen.

Robin Dutt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung