Ziege fordert mehr Freiräume für Talente

SID
Sonntag, 09.09.2012 | 14:28 Uhr
Christian Ziege ist seit 2011 als U-19-Trainer beim DFB tätig
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der Trainer der deutschen U-19-Nationalmannschaft, Christian Ziege, hat den Leistungsdruck auf Talente im Fußball kritisiert. Entgegen den Entwicklungen forderte er mehr Freiräume für Jung-Spieler.

"In den U-Teams der Bundesligisten sind die Spieler vor allem darauf bedacht, möglichst keine Fehler zu machen. Wenn sie aber auf dem Bolzplatz kicken, machen sie tolle Sachen, die ich bei offiziellen Spielen nicht sehe. Das ist eine falsche Entwicklung. Da ist der Druck zu groß", sagte Ziege der "Bild am Sonntag".

Von Spielern, "die alles vorgekaut bekommen", könne er nicht verlangen, dass sie dann in wichtigen Spielen auf dem Platz Charakter zeigen.

Darum forderte der 40-Jährige zu einem Umdenken bei der Ausbildung junger Spieler."Es würde sicher nicht schaden, wenn in der Woche eine Trainingseinheit weniger stattfindet. Dann könnten die Jungs auch mal einen Nachmittag mit den Kumpels oder der Freundin verbringen", sagte Ziege.

Keine Mützen und Kopfhörer

Trotzdem legt der Ex-Nationalspieler großen Wert auf Disziplin. Bereits seit längerem hat er seinen Spielern bei Länderspielreisen das Tragen von Mützen und Kopfhörern verboten. "Bei uns gibt es klare Regeln. Ich finde Mützen und überdimensionale Kopfhörer total überflüssig, zumindest wenn wir als Mannschaft öffentlich auftreten. Im Bus oder Zimmer ist mir das egal", sagte Ziege dem Blatt.

Wer diese Vorschrift nicht beachtet, muss bereits seit dem vergangenen Jahr eine Strafe bezahlen. 2011 seien durch Verstöße 1.000 Euro gesammelt und der Aktion "Ein Herz für Kinder" zugutegekommen.

Christian Ziege im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung