Strafe & Ermittlungen wegen Fan-Fehlverhalten

SID
Donnerstag, 14.06.2012 | 16:55 Uhr
Im Spiel Niederlande gegen Deutschland wurde im Zuschauerblock ein Feuerwerkskörper gezündet
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die UEFA hat eine Geldstrafe von 10.000 Euro gegen den Deutschen Fußball-Bund verhängt. Zudem ist das Spiel gegen die Niederlande wegen eines Feuerwerkskörpers ins Visir der Ermittler geraten.

Die UEFA hat eine Geldstrafe von 10.000 Euro gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) verhängt. Damit sanktionierte der europäische Verband am Donnerstag das Werfen von Gegenständen durch deutsche Fans beim ersten EM-Spiel der DFB-Auswahl gegen Portugal (1:0) am vergangenen Samstag.

Die portugiesischen Spieler waren in der ersten Halbzeit mit Dutzenden von Papierkugeln aus dem deutschen Fanblock beworfen worden.

Die UEFA zieht bei der laufenden EM in bislang ungekannter Rigorosität die nationalen Fußballverbände für das Fehlverhalten ihrer Fans zur Verantwortung.

Auch Niederlande-Spiel im Visir

Wegen des Abbrennens eines Feuerwerkskörpers beim Spiel gegen die Niederlande (2:1) droht dem DFB eine weitere Sanktion. Die UEFA leitete am Donnerstag erneut ein Ermittlungsverfahren ein. Der Verband will eine Geldstrafe an denjenigen, der den Feuerwerkskörper abgeschossen hat, weiterleiten. "Wir haben den Übeltäter noch im Stadion identifiziert und werden ihm eine mögliche Geldstrafe für den DFB konsequent in Rechnung stellen", sagte DFB-Mediendirektor Ralf Köttker.

Auch der portugiesische Fußballverband FPF muss 5.000 Euro Strafe zahlen, weil die Spieler am Samstag gegen Deutschland zu Beginn der zweiten Halbzeit zu spät aufs Feld zurückgekehrt waren.

Was erreicht Deutschland bei der EM? Jetzt mittippen und absahnen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung