Nationalspieler dürfen bei Hymne schweigen

SID
Freitag, 08.06.2012 | 19:10 Uhr
Wolfgang Niersbach will keinen Nationalspieler Kaugummi kauen sehen
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Müssen sie singen, oder nicht? Nach Meinung von Wolfgang Niersbach besteht keine Veranlassung, die deutschen Fußball-Nationalspieler zum Mitsingen der Hymne zu zwingen.

"Auch nicht alle Politiker und Ehrengäste machen mit. Natürlich wünsche ich mir, dass möglichst viele Spieler einstimmen. Aber es darf nie einen Zwang dazu geben", sagte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in einem Interview der "Bild"-Zeitung.

Jeder auf dem Platz müsse laut Niersbach selbst entscheiden wie er diese 90 Sekunden nutzt. Eines gehe aber nicht: "Auf keinen Fall darf Kaugummi gekaut werden."

Der DFB-Kader für die EM 2012

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung