Merte: "Es wird harte Entscheidungen geben"

Von SPOX
Mittwoch, 06.06.2012 | 13:22 Uhr
Momentan scheint Per Mertesacker die Nase im Duell mit Mats Hummels vorne zu haben
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Bevor es am Samstag gegen Portugal für das DFB-Team bei der EM losgeht (Sa., 20.30 Uhr im LIVE-TICKER), nahmen Manuel Neuer und Per Mertesacker Stellung zur deutschen Defensive. Wer spielt in der Innenverteidigung, wer ist der Abwehrchef? Mertesacker rechnet mit Härtefällen.

Alle auf einen: Per Mertesacker setzt für das EM-Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft am Samstag in Lwiw gegen Portugal auf eine geschlossene Einheit. Insbesondere gegen Cristiano Ronaldo.

"Wir dürfen nicht so viele 1:1-Situationen zulassen. Wir müssen gesamtmannschaftlich agieren", sagte der Innenverteidiger vom FC Arsenal am Mittwochmittag auf der Pressekonferenz am DFB-Quartier in Danzig.

Ronaldo, der teuerste Spieler der Welt und Teamkollege von Mesut Özil bei Real Madrid, ist seit Jahren die unumstrittene Führungsfigur beim Vizeeuropameister von 2004.

Keine Angst vor Ronaldo

"Wir haben ja schon gute Erfahrungen gemacht", sagte Mertesacker mit Blick auf die letzten Duelle gegen die Portugiesen.

Bei der EM 2008 schaltete das deutsche Team Portugal im Viertelfinale in Basel mit 3:2 aus, zwei Jahre zuvor gewann Deutschland das Spiel um Platz drei bei der Heim-WM mit 3:1.

Zudem rechnet Mertesacker mit Härtefällen, wenn Jogi Löw die Startaufstellung für das erste Spiel gegen Portugal bekannt geben wird: "Der Bundestrainer hat riesengroße Optionen. Es wird sicherlich harte Entscheidungen geben." Er persönlich habe noch kein Gespräch mit dem Bundestrainer über einen möglich Startelf-Einsatz gehabt.

Die DFB-PK im Re-Live

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung