Dienstag, 20.03.2012

Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees

Deutschland erhält Zuschlag für U-19-EM

Die UEFA hat die Endrunde der U-19-Europameisterschaft 2016 nach Deutschland vergeben. Das entschied das UEFA-Exekutivkomitee um den ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger am Dienstag in Istanbul.

Das UEFA-Exekutivkomitee um Theo Zwanziger hat die U-19-EM 2016 nach Deutschland vergeben
© Getty
Das UEFA-Exekutivkomitee um Theo Zwanziger hat die U-19-EM 2016 nach Deutschland vergeben
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Diese Entscheidung zeigt, dass die europäischen Verbände nach den beiden tollen Weltmeisterschaften der Männer 2006 und der Frauen 2011, der U20-WM der Frauen 2010 und nicht zuletzt der stimmungsvollen U17-EM 2009 großes Vertrauen in die organisatorischen Fähigkeiten des DFB haben", sagte Zwanziger.

Die EM-Endrunde 2012 der U19-Junioren findet vom 3. bis 15. Juli in Estland statt. Die U21-EM im Jahr 2015 wurde von der UEFA an die Tschechische Republik vergeben.

Das könnte Sie auch interessieren
Frank Kramer hat Felix Götze ins Aufgebot der U19 berufen

Götze erstmals für U19 nominiert

Die deutsche U19-Nati ist in Gruppe A auf Position 1 gesetzt

Auslosung der U19-EM in Stuttgart

Guido Streichsbier konnte mit der U19 ein erfolgreiches Debüt als Trainer feiern

Gelungenes Debüt für U19-Trainer Streichsbier


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.