U-18-Junioren bezwingen Japan 2:0

SID
Dienstag, 13.12.2011 | 19:13 Uhr
Kevin Holzweiler von Borussia Mönchengladbach erzielte einen Treffer
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Die U-18-Junioren des DFB haben ihr zweites Spiel beim Vier-Nationen-Turnier in Israel mit 2:0 gegen Japan gewonnen.

Für die deutsche Auswahl trafen in Ra'anana Marcel Kärcher vom FSV Mainz 05 (36.) und Kevin Holzweiler von Borussia Mönchengladbach (83.).

Nächster Gegner ist am Donnerstag ab 15 Uhr in Ramat Gan die Auswahl Portugals.

Kevin Holzweiler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung