Milan-Youngster plant Zukunft im DFB-Team

Berater: Merkel will für Deutschland spielen

SID
Dienstag, 15.02.2011 | 13:37 Uhr
Alexander Merkel (M.) will anscheinend auch weiterhin im Nationaltrikot Deutschlands jubeln
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der deutsche U-19-Nationalspieler Alexander Merkel vom AC Milan will laut seinem Berater auch weiterhin für Deutschland auflaufen. Der gebürtige Kasache könnte auch für Kasachstan oder Russland spielen.

Der deutsche U-19-Nationalspieler Alexander Merkel vom 17-maligen italienischen Meister Milan plant angeblich eine Fortsetzung seiner Karriere im Trikot des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Der gebürtige Kasache, für den neben Deutschland und Kasachstan wegen familiärer Wurzeln auch Russland eine Option sein könnte, will nach Angaben seines Beraters Arthur Beck weiterhin für deutsche Auswahlteams auflaufen.

"Für Kasachstan wird Alexander nicht spielen, für Russland auch nicht. Er wird sich für Deutschland entscheiden", sagte der Bruder von Nationalspieler Andreas Beck dem Kölner "Express".

Alex Merkel im Porträt: Allegris deutscher Wirbelwind

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff, der zu seiner aktiven Zeit selbst in Mailand unter Vertrag stand, hatte zuletzt bestätigt, dass der 18 Jahre alte Merkel aufgrund seiner guten Leistungen zuletzt unter besonderer Beobachtung steht.

"Wir verfolgen seine Entwicklung mit großem Interesse und freuen uns darüber", so Bierhoff.

Milan-Youngster Alexander Merkel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung