Usbeke Irmatow pfeift Deutschland-Argentinien

SID
Donnerstag, 01.07.2010 | 10:17 Uhr
Rawschan Irmatow pfeift das WM-Viertelfinal des DFB-Teams
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Der 32 Jahre alte Schiedsrichter Rawschan Irmatow aus Usbekistan ist vom Fußball-Weltverband FIFA mit der Leitung des WM-Viertelfinals am Samstag (Sa., 15.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) in Kapstadt zwischen Deutschland und Argentinien betraut worden.

Trotz seines für einen Schiedsrichter noch relativ jungen Alters leitet Irmatow bereits seit acht Jahren internationale Spiele. 2008 und 2009 wurde Irmatow Asiens Schiedsrichter des Jahres.

Seinen größten Auftritt hatte er im Dezember 2008, als er vor 69.000 Zuschauern in Yokohama das Finale der Klub-WM zwischen Manchester United und LD Quito aus Ecuador (1:0) leiten durfte.

Keine Angst vor großen Namen

Irmatow griff beherzt durch und zeigte keine Angst vor großen Namen. Uniteds Starverteidiger Nemanja Vidic zeigte er schon in der ersten Halbzeit wegen groben Foulspiels Rot.

Bei der WM in Südafrika war Irmatow beim Eröffnungsspiel zwischen Südafrika und Mexiko (1:1) und beim Vorrundenspiel zwischen Griechenland und Argentinien (0:2) im Einsatz.

Irmatow pfiff WM-Eröffnungsspiel

Mit der Leitung des Eröffnungsspiels war für den zweitjüngsten Referee der WM in Südafrika ein "großer Traum" in Erfüllung gegangen.

"Jeder Schiedsrichter wünscht sich ein WM-Eröffnungsspiel oder -Finale", sagte Irmatow. Lampenfieber kennt der Unparteiische aber nicht.

"Wir pfeifen ja nicht zum ersten Mal. Wir sind eine solche Atmosphäre gewöhnt und werden einfach unseren Job erledigen."

FIFA schickt Rosetti und Larrionda heim

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung