Keine Chance gegen die Jungen

Hildebrand hält Comeback für unwahrscheinlich

SID
Samstag, 24.01.2009 | 12:30 Uhr
Sieht kaum Chancen auf ein Nationalmannschafts-Comeback: Timo Hildebrand
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Timo Hildebrand sieht nur noch geringe Chancen auf eine Rückkehr ins der Tor der deutschen Nationalmannschaft. "Ich weiß nicht, ob es überhaupt noch mal die Möglichkeit gibt", sagte der Schlussmann von Tabellenführer 1899 Hoffenheim der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

"Vielleicht kann ich so gut halten, wie ich will, und werde nicht mehr zurückkommen, weil die Verantwortlichen nur noch mit jungen Torhütern planen."

Hildebrand: "Fühle mich in Hoffenheim sehr wohl"

Dass ihn Bundestrainer Joachim Löw nicht für die EM im vergangenen Sommer in Österreich und der Schweiz nominiert hatte, bezeichnete Hildebrand als "rätselhaft" und "harten Schlag". Das habe ihm "brutal viel ausgemacht", sagte Hildebrand.

Bei seinem neuen Arbeitgeber Hoffenheim, zu dem er in der Winterpause ablösefrei vom spanischen Ex-Meister FC Valencia gewechselt ist, schätzt der 29-Jährige das positive Arbeitsklima: "Ich fühle mich sehr wohl, verstehe mich gut mit den Jungs, die Tür zum Trainer steht immer offen. Es geht viel verloren in diesem Business, dass man sich ein bisschen Menschlichkeit immer bewahren muss. Und das ist hier der Fall."

Alle News rund um das DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung