Adrion wird neuer U-21-Trainer

SID
Freitag, 09.01.2009 | 15:55 Uhr
Rainer Adrion wird nun doch Trainer der U21-Nationalmannschaft
© sid
Advertisement
PDC World Championship
Do14.12.
Wahnsinn im Ally Pally:
Die Darts-WM auf DAZN
NFL
So17.12.
RedZone: Alle NFL-Spiele in der Konferenz
Indian Super League
Pune -
Bengaluru
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
FC Sevilla -
Levante
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premiership
Hearts – Hibernian

Wunschkandidat Rainer Adrion wird ab dem 1. Juli 2009 Trainer der U-21-Nationalmannschaft. Diese Entscheidung haben Bundestrainer Joachim Löw und DFB-Sportdirektor Matthias Sammer gemeinsam in Abstimmung mit DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger, Generalsekretär Wolfgang Niersbach und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff getroffen

Vor und während der EM-Endrunde vom 15. bis 29. Juni in Schweden betreut Horst Hrubesch die DFB-Auswahl.

Der Europameister von 1980, der die U-19-Junioren des DFB im Sommer 2008 zum EM-Titel geführt hatte, war nach der Trennung von Trainer Dieter Eilts bereits beim letzten U 21-Länderspiel am 18. November 2008 in Osnabrück gegen Italien (1:0) als Interimscoach für die Mannschaft verantwortlich.

Hrubesch bleibt Trainer der U 20

Hrubesch bleibt zudem Trainer des U-20-Nationalteams, das er im Sommer auf die WM vom 25. September bis 16. Oktober in Ägypten vorbereitet.

"Ich freue mich auf diese Aufgabe und bedanke mich bei den Verantwortlichen des VfB Stuttgart dafür, dass sie mir die Freigabe erteilt haben", äußert Adrion zum künftigen DFB-Engagement.

Der 55-Jährige ist zurzeit für die in der 3. Liga spielende U 23 des VfB Stuttgart als Trainer tätig.

Dank an den VfB Stuttgart

"Wir bedanken uns ausdrücklich für die Kooperation beim VfB und insbesondere bei Sportdirektor Horst Heldt, der heute nach einem längeren Telefonat letztlich die Zustimmung gegeben hat", sagt DFB-Präsident Dr. Zwanziger.

"Wir haben bei diesem Gespräch die Gesamtsituation und die Abwicklung besprochen und uns darauf verständigt, die Details in den kommenden Wochen abzustimmen."

Löw: "Ein kompetenter und verlässlicher Partner"

Für Bundestrainer Joachim Löw bedeutet die Verpflichtung von Rainer Adrion die Fortsetzung der Zusammenarbeit in den 90er-Jahren: "Rainer war in meiner Zeit als Cheftrainer des VfB Stuttgart stets ein kompetenter und verlässlicher Partner für mich. Wir waren immer ein gutes Team, besonders gerne denke ich an den DFB-Pokalsieg 1997 und den Einzug ins Europapokalfinale im Jahr darauf zurück", sagt Löw.

"Rainer Adrion ist genau der Mann, den wir an dieser Schnittstelle zur A-Mannschaft suchen und der unsere Spielphilosophie umsetzen kann."

Sammer: "Rainer ist der richtige Mann"

Matthias Sammer äußert: "Rainer Adrion war von Anfang an mein Favorit auf einen Trainerposten beim DFB, deshalb habe ich früh den Kontakt zu ihm aufgenommen. Rainer ist jetzt der richtige Mann für die U 21 und wird ihr sicher neue und wichtige Impulse geben."

Adrion war in seiner bisherigen Laufbahn unter anderem als Cheftrainer für die Stuttgarter Kickers, die SpVgg Unterhaching oder den SSV Reutlingen tätig. Seit Juli 2004 arbeitet er für den VfB Stuttgart, für den er zwischen 1980 und 1982 insgesamt 22 Bundesligaspiele absolviert hatte.

Alle News rund um das DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung