Löw stützt den Manager

"Bierhoff ist unverzichtbar"

Von SPOX
Samstag, 27.09.2008 | 15:00 Uhr
Fußball, Nationalmannschaft, DFB, Oliver Bierhoff, Joachim Löw
© Getty
Advertisement
UEFA Europa League
Do19:30
Galatasaray -
Östersund
Serie A
Fr00:30
Fluminense -
Cruzeiro
International Champions Cup
Fr04:05
Man United -
Man City
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Oliver Bierhoff zählt zu den umstrittensten Persönlichkeiten im deutschen Fußball. Immer wieder flammt Kritik an seiner Arbeit für die Nationalmannschaft auf. Jetzt äußerte sich Bundestrainer Joachim Löw erstmals zum Thema und stärkte dem Manager demonstrativ den Rücken.

"Zwischen ihn und mich passt kein Blatt Papier. Für mich ist er unverzichtbar", sagte Löw der Münchener Tageszeitung "tz".

Grundsätzlich könne er Kritik zwar verstehen, aber die Person Bierhoff sei absolut unersetzlich und loyal, denn: "Kritik an Oliver ist auch Kritik an mir."

Mit Bierhoffs Amtsantritt im Juli 2004 sei eine neue, fortschrittliche Ära beim DFB eingeläutet worden. "Die Einrichtung des Manager-Postens war dringend erforderlich. Mit Oliver haben wir den idealen Mann dafür gewinnen können."

"Oliver ist die absolute Idealbesetzung"

Besonders die permanenten Angriffe aus der Liga sind Löw ein Dorn im Auge. "Oliver arbeitet unglaublich professionell. Selbstverständlich gibt es immer wieder Schnittstellen in seiner Arbeit", so Löw weiter.

Vor allem, dass Bierhoff mit seiner privaten Agentur "Projekt b" den Koch der Nationalmannschaft, Holger Stromberg, betreut, stößt vielen sauer auf.

Und auch Bierhoffs Sponsorentätigkeit für die Postbank stand bereits in der Kritik. Zuletzt hatte Frankfurts Klubchef Heribert Bruchhagen Bierhoff Interessenkonflikte vorgeworfen.

An seiner Wertschätzung für den DFB-Manager lässt der Bundestrainer aber trotzdem keinen Zweifel: "Er ist auf dieser Position die absolute Idealbesetzung."

Alles zur WM-Qualifikation - hier lang!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung