Donnerstag, 12.12.2013

Schalke zieht ins Achtelfinale ein

Befreiungsschlag mit Beigeschmack

Schalkes Sieg gegen Basel ist auch Jens Kellers Sieg. Der S04-Trainer festigt seine Position und macht es den den Verantwortlichen schwer. Doch zahlreiche andere Brandherde trüben die Stimmung.

Auch nach dem Basel-Spiel vermied Horst Heldt (l.) ein klares Bekenntnis zu Jens Keller
© getty
Auch nach dem Basel-Spiel vermied Horst Heldt (l.) ein klares Bekenntnis zu Jens Keller

Es könnte alles so schön sein. Jens Keller erlebt seinen persönlichen Befreiungsschlag. Im ultimativen Endspiel, in dem eine Niederlage wohl seine sichere Entlassung bedeutet hätte. Doch Schalke siegte und Keller fiel hörbar ein Stein vom Herzen.

Die Erleichterung, die der angezählte S04-Coach verspürte, war in seinen Worten nach dem Spiel deutlich herauszuhören: "Keiner kann das nachvollziehen. Dieser enorme Druck, wie die Mannschaft und ich auf die Ohren bekommen haben. Deshalb freut mich das wahnsinnig, denn das hat uns keiner groß zugetraut", frohlockte er.

Besonders der letzte Satz birgt viel Wahres. Nur wenige hätten Königsblau und vor allem Keller nach dem blamablen Pokal-Aus und der bitteren Pleite gegen Gladbach noch das Erreichen des Achtelfinals zugetraut. Doch der Trainer scheint die Mannschaft noch zu erreichen: "Ich habe einfach mein Ding so weitergemacht wie das ganze Jahr schon. Ich habe die Mannschaft immer wieder stark geredet. Heute hat es Gott sei Dank funktioniert."

Es könnte alles so schön sein.

Get Adobe Flash player

Guter Auftritt rückt in den Hintergrund

Doch es bleibt ein fader Beigeschmack - in vielerlei Hinsicht. Auf den ersten Blick vor allem die mangelhafte Schiedsrichterleistung, die für viele Diskussionen sorgte und noch sorgen wird. "Die Basler wurden klar benachteiligt", befand auch "Sky"-Experte Ottmar Hitzfeld.

Dabei waren zwei Entscheidungen von zentraler Bedeutung: Zunächst die Rote Karte an Ivan Ivanov, die man nicht zwingend hätte geben müssen, weil womöglich noch ein Basler hätte eingreifen können. Wenngleich der Verweis auf Adam Szalais Abseitsposition irrelevant ist, da der Ball von einem Gegenspieler kam, der bewusst dazwischen ging und die Richtung des Balles entscheidend änderte.


Während der Platzverweis kontrovers diskutiert wird, gibt es beim 2:0 durch Joel Matip keine zwei Meinungen. Dass der Assistent trotz optimaler Position und Blickrichtung nicht erkannte, dass insgesamt vier Schalker, darunter Matip, klar im Abseits standen, ist an Absurdität kaum zu überbieten.

Eigentlich zwei Geschenke für Königsblau. Doch die schwache Leistung des Referees lässt den starken Auftritt der Schalker komplett in den Hintergrund rücken. Dass das 1:0 schön herausgespielt und verdient war. Dass S04 bereits vor dem Platzverweis dominiert und sich hochkarätige Chancen erarbeitet hatte. Auch deshalb stellte Keller klar: "Ein 1:0 hätte uns auch gereicht."

Hinrunden-Aus für Draxler und Höwedes

Darüber hinaus bezahlten die bereits arg gebeutelten Knappen den Sieg mit zwei weiteren Verletzungen. Benedikt Höwedes und Julian Draxler fallen beide mit einem Muskelfaserriss für den Rest der Hinrunde aus.

Welche Bedeutung diese Verletzungen haben, wurde bei ihren Auswechslungen deutlich. Für Innenverteidiger Höwedes kam aus Mangel an Alternativen Stürmer Adam Szalai. Dafür rückte Kevin-Prince Boateng, der als vorderste Spitze begonnen hatte, direkt auf die Sechs und Matip ersetzte Höwedes in der Viererkette.

Auch für Draxler war kein adäquater Ersatzmann parat. Also brachte Keller Linksverteidiger Christian Fuchs, der in dieser Saison schon mehrmals notgedrungen als Linksaußen ausgeholfen hatte, in Sachen Torgefahr seinen Offensiv-Kollegen jedoch meilenweit nachsteht.

"Wir haben eines unserer Ziele erreicht"

Doch auch die Situation Kellers und die Diskussionen um seine Person hinterlassen einen faden Beigeschmack. Es hätte so einfach sein können: Keller scheidet aus, hätte damit zentrale Saisonziele in Champions-League und DFB-Pokal verpasst und seine Entlassung wäre mit einem zusätzlichen Blick auf die magere Bundesliga-Bilanz leicht zu rechtfertigen.

Doch Keller macht es den Schalke-Verantwortlichen schwer. Die Partie gegen Basel war sein letzter Strohhalm. Keller ergriff ihn. "Wir stehen im Achtelfinale der Champions League, wir haben eines unserer Ziele erreicht", konstatierte er.

Für die S04-Bosse wird die Situation dadurch nicht einfacher, sondern komplizierter. Auf der einen Seite steht die niederschmetternde Pokal-Pleite und eine bislang schwach Bundesliga-Saison. Auf der anderen Seite plötzlich das Achtelfinale in der Königsklasse und eine Mannschaft, die noch auf den Trainer zu hören scheint.

Heldt vermeidet Bekenntnis zum Trainer

Die besten Bilder des 6. Spieltags
OLYMPIQUE MARSEILLE - BORUSSIA DORTMUND 1:2 - Robert Lewandowski markierte den frühen Führungstreffer
© getty
1/62
OLYMPIQUE MARSEILLE - BORUSSIA DORTMUND 1:2 - Robert Lewandowski markierte den frühen Führungstreffer
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke.html
Nur wenig später egalisierte Souleymane Diawara für Olympique
© getty
2/62
Nur wenig später egalisierte Souleymane Diawara für Olympique
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=2.html
Dimitri Payet bekam nach einer Schwalbe die gelb-rote Karte. Bei dieser Entscheidung gab es jedoch zwei Meinungen
© getty
3/62
Dimitri Payet bekam nach einer Schwalbe die gelb-rote Karte. Bei dieser Entscheidung gab es jedoch zwei Meinungen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=3.html
Im zweiten Durchgang ließ der BVB, allen voran Lewandowski und Marco Reus, unglaubliche Chancen liegen. Kevin Großkreutz kann's nicht fassen
© getty
4/62
Im zweiten Durchgang ließ der BVB, allen voran Lewandowski und Marco Reus, unglaubliche Chancen liegen. Kevin Großkreutz kann's nicht fassen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=4.html
Selbiger sorgte in der 87. Minute für das goldene Tor und feierte sich die Seele aus dem Leib
© getty
5/62
Selbiger sorgte in der 87. Minute für das goldene Tor und feierte sich die Seele aus dem Leib
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=5.html
Die Mannschaft dürfte im Anschluss in der Kabine ordentlich gefeiert haben
© getty
6/62
Die Mannschaft dürfte im Anschluss in der Kabine ordentlich gefeiert haben
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=6.html
FC SCHALKE 04 - FC BASEL 2:0 - Für Benedikt Höwedes war die Partie schnell vorüber. Er musste in der 31. Minute ausgewechselt werden
© getty
7/62
FC SCHALKE 04 - FC BASEL 2:0 - Für Benedikt Höwedes war die Partie schnell vorüber. Er musste in der 31. Minute ausgewechselt werden
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=7.html
Nur wenig später musste auch Ivan Ivanov in die Kabine. Die Entscheidung des Schiedsrichters bot durchaus Diskussionsstoff
© getty
8/62
Nur wenig später musste auch Ivan Ivanov in die Kabine. Die Entscheidung des Schiedsrichters bot durchaus Diskussionsstoff
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=8.html
Jens Keller bejubelt das Führungstor durch Julian Draxler. Da dürften einige Steine vom Herzen gefallen sein
© getty
9/62
Jens Keller bejubelt das Führungstor durch Julian Draxler. Da dürften einige Steine vom Herzen gefallen sein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=9.html
Joel Matip erzielte nach vierfacher Abseitsposition das zweite Tor. Der "Sky"-Kommentator nannte die Situation die "Fehlentscheidung des Jahres"
© getty
10/62
Joel Matip erzielte nach vierfacher Abseitsposition das zweite Tor. Der "Sky"-Kommentator nannte die Situation die "Fehlentscheidung des Jahres"
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=10.html
Zum ersten Mal in der Geschichte der Champions League stehen vier deutsche Mannschaften im Achtelfinale
© getty
11/62
Zum ersten Mal in der Geschichte der Champions League stehen vier deutsche Mannschaften im Achtelfinale
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=11.html
AC MILAN - AJAX AMSTERDAM 0:0 - Riccardo Montolivo musste nach einem Tritt gegen Christian Poulsen früh runter
© getty
12/62
AC MILAN - AJAX AMSTERDAM 0:0 - Riccardo Montolivo musste nach einem Tritt gegen Christian Poulsen früh runter
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=12.html
Bei Bojan Krkics Rückkehr ins San Siro drückte Ajax in Überzahl lange Zeit aufs Milan-Tor
© getty
13/62
Bei Bojan Krkics Rückkehr ins San Siro drückte Ajax in Überzahl lange Zeit aufs Milan-Tor
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=13.html
Trotz 70% Ballbesitz und 25:4 Schüssen reichte es am Ende nicht zum Sieg - damit steht Milan im Achtelfinale
© getty
14/62
Trotz 70% Ballbesitz und 25:4 Schüssen reichte es am Ende nicht zum Sieg - damit steht Milan im Achtelfinale
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=14.html
SSC NEAPEL - FC ARSENAL 2:0 - SSC Neapel gewinnt klar gegen Arsenal - und muss dennoch in die Euro League. Gonzalo Higuain erzielte das 1:0
© getty
15/62
SSC NEAPEL - FC ARSENAL 2:0 - SSC Neapel gewinnt klar gegen Arsenal - und muss dennoch in die Euro League. Gonzalo Higuain erzielte das 1:0
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=15.html
Mit Arsene Wenger und Rafa Benitez trafen zwei Trainerfüchse aufeinander
© getty
16/62
Mit Arsene Wenger und Rafa Benitez trafen zwei Trainerfüchse aufeinander
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=16.html
Am Ende stürzte der Großkreutz-Treffer Neapel ins Tal der Tränen
© getty
17/62
Am Ende stürzte der Großkreutz-Treffer Neapel ins Tal der Tränen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=17.html
FC CHELSEA - STEAUA BUKAREST 1:0 Obwohl Chelsea schon vor der Partie den Einzug ins Achtelfinale sicher hatte, war Mou not amused
© getty
18/62
FC CHELSEA - STEAUA BUKAREST 1:0 Obwohl Chelsea schon vor der Partie den Einzug ins Achtelfinale sicher hatte, war Mou not amused
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=18.html
Ob sich seine Miene nach dem Führungstreffer änderte? Demba Ba war übrigens nicht der Torschütze - es war ein Eigentor
© getty
19/62
Ob sich seine Miene nach dem Führungstreffer änderte? Demba Ba war übrigens nicht der Torschütze - es war ein Eigentor
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=19.html
Mark Schwarzer feierte im Alter von 41 Jahren sein CL-Debüt - Rekord! Eine fehlerfreie Leistung war für den Australier natürlich selbstverständlich
© getty
20/62
Mark Schwarzer feierte im Alter von 41 Jahren sein CL-Debüt - Rekord! Eine fehlerfreie Leistung war für den Australier natürlich selbstverständlich
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=20.html
ATLETICO MADRID - FC PORTO 2:0 Torjäger Diego Costa netzte auch heute wieder ein
© getty
21/62
ATLETICO MADRID - FC PORTO 2:0 Torjäger Diego Costa netzte auch heute wieder ein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=21.html
In Halbzeit eins hatte Porto fast 70 Prozent Ballbesitz, traf zweimal Latte, einmal Pfosten, bekam einen Elfmeter - und lag dennoch mit 0:2 hinten
© getty
22/62
In Halbzeit eins hatte Porto fast 70 Prozent Ballbesitz, traf zweimal Latte, einmal Pfosten, bekam einen Elfmeter - und lag dennoch mit 0:2 hinten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=22.html
Während Atletico sich den Gruppensieg sicherte, muss Porto den Gang in die Europa League antreten
© getty
23/62
Während Atletico sich den Gruppensieg sicherte, muss Porto den Gang in die Europa League antreten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=23.html
FC BARCELONA - CELTIC GLASGOW 6:1 Barca machte gegen gnadenlos überforderte Iren das halbe Dutzend voll
© getty
24/62
FC BARCELONA - CELTIC GLASGOW 6:1 Barca machte gegen gnadenlos überforderte Iren das halbe Dutzend voll
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=24.html
Neymar war der Star des Spiels. Er erzielte an diesem Abend nicht nur seinen ersten CL-Treffer, sondern auch den zweiten und dritten
© getty
25/62
Neymar war der Star des Spiels. Er erzielte an diesem Abend nicht nur seinen ersten CL-Treffer, sondern auch den zweiten und dritten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=25.html
Bedröppelte Glasgower bekamen die Barca-Offensive auch ohne Lionel Messi nicht in den Grief
© getty
26/62
Bedröppelte Glasgower bekamen die Barca-Offensive auch ohne Lionel Messi nicht in den Grief
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=26.html
AUSTRIA WIEN - ZENIT ST. PETERSBURG 4:1 - Wie auch in Wien wurde vor allen Spielen dem verstorbenen Nelson Mandela gedacht
© getty
27/62
AUSTRIA WIEN - ZENIT ST. PETERSBURG 4:1 - Wie auch in Wien wurde vor allen Spielen dem verstorbenen Nelson Mandela gedacht
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=27.html
Austria war bereits vor der Partie raus und legte sich trotzdem ordentlich ins Zeug
© getty
28/62
Austria war bereits vor der Partie raus und legte sich trotzdem ordentlich ins Zeug
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=28.html
Austria feierte einen grandiosen 4:1-Erfolg. Für Zenit blieb die Niederlage ohne Folgen, da Porto zeitgleich bei Atletico verlor
© getty
29/62
Austria feierte einen grandiosen 4:1-Erfolg. Für Zenit blieb die Niederlage ohne Folgen, da Porto zeitgleich bei Atletico verlor
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=29.html
Galatasaray - Juventus 1:0 - Der zweite Anlauf, ein ähnliches Bild: Wieder unangenehme äußere Bedingungen in Istanbul
© getty
30/62
Galatasaray - Juventus 1:0 - Der zweite Anlauf, ein ähnliches Bild: Wieder unangenehme äußere Bedingungen in Istanbul
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=30.html
Lange sahen die Zuschauer nicht viel anderes außer den Kampf mit dem Platz und um den Ball...
© getty
31/62
Lange sahen die Zuschauer nicht viel anderes außer den Kampf mit dem Platz und um den Ball...
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=31.html
...ehe Wesley Sneijder sein Team auf die Siegerstraße brachte und die Schneemassen sich doch noch als nützlich erwiesen
© getty
32/62
...ehe Wesley Sneijder sein Team auf die Siegerstraße brachte und die Schneemassen sich doch noch als nützlich erwiesen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=32.html
Im Anschluss an das Spiel feierte Galatasaray den Achtelfinaleinzug ausgiebig mit den Fans im Stadion
© getty
33/62
Im Anschluss an das Spiel feierte Galatasaray den Achtelfinaleinzug ausgiebig mit den Fans im Stadion
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=33.html
Dass es überhaupt zu den Feierlichkeiten kam, lag in erster Linie an diesen beiden Herren: Didier Drogba und Wesley Snijder
© getty
34/62
Dass es überhaupt zu den Feierlichkeiten kam, lag in erster Linie an diesen beiden Herren: Didier Drogba und Wesley Snijder
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=34.html
BAYERN MÜNCHEN - MANCHESTER CITY 2:3 Thomas Müller sorgte für den Auftakt des Torreigens in der Allianz Arena
© getty
35/62
BAYERN MÜNCHEN - MANCHESTER CITY 2:3 Thomas Müller sorgte für den Auftakt des Torreigens in der Allianz Arena
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=35.html
Auch auf der Gegenseite wurde heftig gefeiert
© getty
36/62
Auch auf der Gegenseite wurde heftig gefeiert
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=36.html
Franck Ribery zeigte sich wie gewohnt spielfreudig
© getty
37/62
Franck Ribery zeigte sich wie gewohnt spielfreudig
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=37.html
Dann aber drehte City auf und schenkte Manuel Neuer gleich drei Buden ein
© getty
38/62
Dann aber drehte City auf und schenkte Manuel Neuer gleich drei Buden ein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=38.html
Trotz der Niederlage qualifizierten sich Lahm und Co. als Gruppensieger fürs Achtelfinale
© getty
39/62
Trotz der Niederlage qualifizierten sich Lahm und Co. als Gruppensieger fürs Achtelfinale
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=39.html
REAL SOCIEDAD - BAYER LEVERKUSEN 0:1 Gonzalo Castro traf in Halbzeit eins nach einem Freistroß nur den Pfosten
© getty
40/62
REAL SOCIEDAD - BAYER LEVERKUSEN 0:1 Gonzalo Castro traf in Halbzeit eins nach einem Freistroß nur den Pfosten
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=40.html
Auch Stefan Kießling scheiterte am Aluminium
© getty
41/62
Auch Stefan Kießling scheiterte am Aluminium
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=41.html
Der Führungstreffer nach einer Ecke war das wohl wichtigste Tor in der Karriere des Ömer Toprak
© getty
42/62
Der Führungstreffer nach einer Ecke war das wohl wichtigste Tor in der Karriere des Ömer Toprak
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=42.html
Für Real Sociedad hatte das Spiel keine sportliche Bedeutung
© getty
43/62
Für Real Sociedad hatte das Spiel keine sportliche Bedeutung
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=43.html
Auch Lars Bender trug zur bestandenen Reifeprüfung in San Sebastian bei
© getty
44/62
Auch Lars Bender trug zur bestandenen Reifeprüfung in San Sebastian bei
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=44.html
GALATASARAY - JUVENTUS TURIN: Die Partie musste wegen plötzlich einsetzenden Hagels abgebrochen werden
© getty
45/62
GALATASARAY - JUVENTUS TURIN: Die Partie musste wegen plötzlich einsetzenden Hagels abgebrochen werden
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=45.html
Dass Helfer den Hagel mit Holzrechen vom Platz schoben, half am Ende auch nicht. Das Nachholspiel findet übrigens am Mittwoch um 13:00 statt
© getty
46/62
Dass Helfer den Hagel mit Holzrechen vom Platz schoben, half am Ende auch nicht. Das Nachholspiel findet übrigens am Mittwoch um 13:00 statt
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=46.html
Welttorhüter Gigi Buffon weiß nicht so recht, was er mit dem ungewohnten Wetter anfangen soll
© getty
47/62
Welttorhüter Gigi Buffon weiß nicht so recht, was er mit dem ungewohnten Wetter anfangen soll
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=47.html
FC KOPENHAGEN - REAL MADRID 0:2 Der Sieg in Kopenhagen war für Real Madrid sportlich unbedeutend. Trotzdem purzelten die Rekorde
© getty
48/62
FC KOPENHAGEN - REAL MADRID 0:2 Der Sieg in Kopenhagen war für Real Madrid sportlich unbedeutend. Trotzdem purzelten die Rekorde
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=48.html
So schoss Cristiano Ronaldo sein neuntes Tor in der Gruppenphase - Bestmarke
© getty
49/62
So schoss Cristiano Ronaldo sein neuntes Tor in der Gruppenphase - Bestmarke
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=49.html
Kopenhagen konnte nichts entgegensetzen und muss sich mit Platz vier in der Gruppe begnügen
© getty
50/62
Kopenhagen konnte nichts entgegensetzen und muss sich mit Platz vier in der Gruppe begnügen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=50.html
MANCHESTER UNITED - SHAKHTAR DONETSK 1:0 Lange Zeit lief im Old Trafford nichts zusammen
© getty
51/62
MANCHESTER UNITED - SHAKHTAR DONETSK 1:0 Lange Zeit lief im Old Trafford nichts zusammen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=51.html
Doch dann schoss Phil Jones das Tor des Tages und sicherte so auch Leverkusen den Einzug in die K.o.-Runde
© getty
52/62
Doch dann schoss Phil Jones das Tor des Tages und sicherte so auch Leverkusen den Einzug in die K.o.-Runde
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=52.html
Während United in der Premier League kriselt, läuft es für David Moyes Truppe in der Champions League rund
© getty
53/62
Während United in der Premier League kriselt, läuft es für David Moyes Truppe in der Champions League rund
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=53.html
VIKTORIA PILSEN - ZSKA MOSKAU 2:1 - Eine umkämpfte Partie, in der auch der "tschechische Lothar Matthäus" austeilte
© getty
54/62
VIKTORIA PILSEN - ZSKA MOSKAU 2:1 - Eine umkämpfte Partie, in der auch der "tschechische Lothar Matthäus" austeilte
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=54.html
ZSKA ging zwar zunächst in Führung...
© getty
55/62
ZSKA ging zwar zunächst in Führung...
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=55.html
Doch am Ende schaffte Pilsen tatsächlich die Sensation und qualifizierte sich für die Europa League
© getty
56/62
Doch am Ende schaffte Pilsen tatsächlich die Sensation und qualifizierte sich für die Europa League
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=56.html
OLYMPIAKUS PIRAEUS - RSC ANDERLECHT 3:1 - Piräus gewann gegen Anderlecht hochverdient und zieht somit ins Achtelfinale ein
© getty
57/62
OLYMPIAKUS PIRAEUS - RSC ANDERLECHT 3:1 - Piräus gewann gegen Anderlecht hochverdient und zieht somit ins Achtelfinale ein
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=57.html
Silvio Proto wehrte gleich zwei Elfmeter von Piräus ab, kurz vor Schluss verschuldete er einen dritten und kassierte Rot
© getty
58/62
Silvio Proto wehrte gleich zwei Elfmeter von Piräus ab, kurz vor Schluss verschuldete er einen dritten und kassierte Rot
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=58.html
Javier Saviola brachte die Griechen mit seinem Doppelpack auf die Siegerstraße
© getty
59/62
Javier Saviola brachte die Griechen mit seinem Doppelpack auf die Siegerstraße
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=59.html
BENFICA LISSABON - PARIS SAINT GERMAIN 2:1 Edinson Cavani sorgte mit seinem 4. CL-Treffer für die Führung der Franzosen
© getty
60/62
BENFICA LISSABON - PARIS SAINT GERMAIN 2:1 Edinson Cavani sorgte mit seinem 4. CL-Treffer für die Führung der Franzosen
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=60.html
Noch vor der Pause gelang Benfica der Ausgleich per Elfmeter
© getty
61/62
Noch vor der Pause gelang Benfica der Ausgleich per Elfmeter
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=61.html
Am Ende flog Benfica trotz des Siegs auf die Nase: Olympiakos Piräus sicherte sich im Parallelspiel das Achtelfinal-Ticket
© getty
62/62
Am Ende flog Benfica trotz des Siegs auf die Nase: Olympiakos Piräus sicherte sich im Parallelspiel das Achtelfinal-Ticket
/de/sport/diashows/1311/fussball/champions-league/6-spieltag/beste-bilder-muenchen-mancity-real-madrid-juventus-turin-borussia-dortmund-bayer-leverkusen-schalke,seite=62.html
 

Das "Dilemma" veranschaulichte Aufsichtsrats-Chef Clemens Tönnies bereits vor dem Spiel gegenüber "Sky": "Ich kann Jens nichts vorwerfen", sagte er, um sogleich hinterherzuschieben: "Er ist falsch dargestellt in der öffentlichen Wahrnehmung und wird falsch wahrgenommen."

Doch die öffentliche Wahrnehmung wird genau durch solche Aussagen mitbeeinflusst. Wie schon nach dem Gladbach-Spiel, als Horst Heldt ein Bekenntnis zum Trainer um jeden Preis vermied und auf Fragen nach Kellers Zukunft lediglich auswich und relativierte.

"Das sind super Fragen. Klar, dass Sie die stellen müssen, aber ich werde sie nicht beantworten. Wir machen am Ende der Saison eine Analyse und schauen, wo wir stehen. Wir haben immer noch die Möglichkeit, in der Champions League weiterzukommen, und darauf konzentrieren wir uns", sagte Heldt am Samstag.

Doch auch nach dem Sieg in der Champions League klingen seine Worte nahezu identisch: "Wir haben immer gesagt: Wir werden nach dem letzten Bundesliga-Spiel der Hinrunde Bilanz ziehen und dann schauen wir weiter", so der Sportdirektor.

Keller hat es seinen Bossen schwerer gemacht, doch er scheint weiter angezählt - und bleibt dabei realistisch: "Ich habe bis Sonntag vielleicht Ruhe, dann geht's schon wieder weiter."

FC Schalke 04 - FC Basel: Zahlen zum Spiel

Daniel Reimann

Diskutieren Drucken Startseite

Daniel Reimann(Redaktion)

Daniel Reimann, Jahrgang 1990, begann 2010 bei SPOX.com und ist seit August 2013 festes Mitglied der Redaktion. Zuvor freier Mitarbeiter während des Politikwissenschaftsstudiums. Bei SPOX.com hauptsächlich im Bereich Fußball tätig und dabei verantwortlich für Stuttgart, Wolfsburg und Augsburg sowie 2. und 3. Liga.

6. Dezember
7. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.