Champions League: Achtelfinale, Rückspiel

Nikosia schafft Sensation gegen Lyon

SID
Mittwoch, 07.03.2012 | 23:29 Uhr
APOEL feiert den größten internationalen Erfolg in der Vereinsgeschichte gegen Olympique Lyon
© Getty
Advertisement
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

APOEL Nikosia hat die historische Sensation geschafft. Durch den 4:3-Sieg im Elfmeterschießen im Achtelfinal-Rückspiel gegen Olympique Lyon zogen die Zyprer als erste Mannschaft ihres Landes ins Viertelfinale der Champions League ein.

Alexandre Lacazette und Michel Bastos scheiterten an APOEL-Keeper Dionisis Chiotis. Das 0:1-Hinspielresultat hatte Gustavo Manduca (9. Minute) früh ausgeglichen. Torschütze Manduca war in der 115. Minute mit Gelb-Rot vom Platz gestellt worden.

Die Zyprer brauchten nicht einmal zehn Minuten, um den Rückstand aus dem Hinspiel aufzuholen. Die flache Hereingabe von rechts durch Kostas Charalambidis drückte der Brasilianer Manduca am zweiten Pfosten über die Linie.

Beste Lyon-Chance in der 25. Minute

Die beste Chance der Gäste klärte Chiotis in der 25. Minute, als er einen tückischen Freistoß noch über die Latte lenkte. Insgesamt waren jedoch die Gastgeber, angetrieben von ihren Fans, die bestimmende Mannschaft.

Obwohl beide Teams verbissen kämpften, fiel in der regulären Spielzeit kein weiterer Treffer. Glück hatte Lyon in der 56. Minute, als Aly Cissokoh einen Freistoß von Charalambidis auf die eigene Latte lenkte. Auch in der Verlängerung fiel trotz einiger Gelegenheiten auf beiden Seiten kein Tor.

Nikosia - Lyon: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung