Fussball

Manchester City: So sieht der Weg ins Champions-League-Finale aus

Von SPOX
Manchester City setzte sich im Achtelfinale gegen Schalke durch.
© getty

Auf Manchester City wartet im Viertelfinale der Champions League ein rein englisches Duell gegen Tottenham Hotspur. Wie es für die Citizens im Falle eines Weiterkommens weitergehen würde, steht schon fest. Hier bekommt ihr alle Informationen zum möglichen Weg Citys ins Champions-League-Finale.

Zunächst muss das Team von Pep Guardiola auswärts in London ran. Das Rückspiel findet dann eine Woche später im Etihad Stadium statt.

Manchster City: Der Weg ins Champions-League-Finale

Neben den Viertelfinal-Begegnungen wurde bereits auch der komplette Baum bis ins Finale der Champions League am 1. Juni ausgelost. Damit steht im Falle eines Weiterkommens der Citizens bereits der Gegner im Halbfinale fest.

ManCity würde im Falle des Weiterkommens auf den Sieger zwischen Ajax Amsterdam und Juventus Turin treffen. Außerdem wurde dies als Halbfinale 1 deklariert. Der Finalist, der aus dem Duell hervorgeht, wird damit offiziell auch das Heimrecht im Endspiel genießen.

Das andere Vorschlussrundenduell steht damit auch schon fest. FC Liverpool oder der FC Porto bekommt es entweder mit dem FC Barcelona oder Manchester United zu tun.

Manchester City vs. Tottenham: Übertragung im TV und Livestream

DAZN und Sky halten seit dieser Saison die Übertragungsrechte an der Champions League. Das Hinspiel zwischen den Spurs und ManCity hat Sky gepickt. Der Pay-TV-Sender überträgt somit die Partie als Einzelspiel sowie zusammen mit dem Parallelspiel Liverpool gegen Porto in der Konferenz. Zudem kann das Angebot auch über mobile Endgeräte mithilfe des Livestream via SkyGo abgerufen werden.

Darüber hinaus kann die komplette Begegnung im Re-Live auf DAZN angeschaut werden. Ab 23.30 Uhr ist dieses Angebot verfügbar. Die Höhepunkte der Partie in Form der Highlight-Zusammenfassung sind ebenfalls ab diesem Zeitpunkt abrufbar.

Bei SPOX verpasst ihr natürlich auch nichts von dem Hinspiel. Mit unserem Liveticker seid ihr immer auf Ballhöhe.

Champions League: Die Viertelfinalpartien im Überblick

DatumAnstoßHeimAuswärtsÜbertragung
09.04.201921 UhrFC LiverpoolFC PortoDAZN
09.04.201921 UhrTottenham HotspurManchester CitySky
10.04.201921 UhrManchester UnitedFC BarcelonaSky
10.04.201921 UhrAjax AmsterdamJuventus TurinDAZN

Champions League: Die weiteren Termine

In diesem Jahr lautet der Slogan der UEFA "Road to Madrid". Dort findet nämlich in diesem Jahr das Endspiel der Königsklasse statt. Im Stadion von Atletico Madrid, dem Wanda Metropolitano, wird der Sieger ermittelt.

TermineDatum
Viertelfinale, Hinspiele9./10. April 2019
Viertelfinale, Rückspiele16./17. April 2019
Halbfinale, Hinspiele30. April/1. Mai 2019
Halbfinale, Rückspiele7./8. Mai 2019
Finale in Madrid1. Juni 2019

Champions League: Gruppenphase und Achtelfinale von Manchester City

Die Gruppenphase startete mit ManCity mit einer Überraschung. Zuhause musste man sich Lyon geschlagen geben. Eine weitere Niederlage erlaubten sich die Citizens nicht mehr. Lediglich gegen OL wurden Punkte liegen gelassen. Trotzdem ging man als Gruppenerster in die Auslosung für das Achtelfinale.

Dort traf die Truppe von Pep Guardiola auf Schalke 04. Nach zwischenzeitlichen 1:2-Rückstand im Hinspiel drehte Manchester die Partie. Im Rückspiel wurde der Bundesligist von der Offensiv-Maschinerie um Agüero, Sane und Co. förmlich überrollt.

DatumRundeHeimAuswärtsErgebnis
19.09.2018GruppenphaseManchester CityOlympique Lyon1:2
02.10.2018GruppenphaseTSG HoffenheimManchester City1:2
23.10.2018GruppenphaseSchachtjor DonezkManchester City0:3
07.11.2018GruppenphaseManchester CitySchachtjor Donezk6:0
27.11.2018GruppenphaseOlympique LyonManchester City2:2
12.12.2018GruppenphaseManchester CityTSG Hoffenheim2:1
20.02.2019AchtelfinaleSchalke 04Manchester City2:3
12.03.2019AchtelfinaleManchester CitySchalke 047:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung