Fussball

FC Liverpool: So sieht der Weg ins Champions-League-Finale aus

Von SPOX
Virgil van Dijks Kopfballtreffer besiegelte das Aus des FC Bayern Münchens.

Im Kracherduell des Champions-League-Achtelfinales warf der FC Liverpool den FC Bayern München aus dem Wettbewerb. Im Viertelfinale treffen die Reds nun auf den FC Porto. Der Gegner bei einem möglichen Weiterkommen steht auch schon fest. Hier zeigen wir euch Liverpools Weg ins Finale auf.

Jetzt Gratismonat sichern und die Champions League live sehen

Die Auslosung in Nyon am 15. März ergab für Liverpool eine machbare Aufgabe mit dem FC Porto. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp ging damit den Top-Favoriten Barcelona und Juventus sowie einen Premier-League-internen Duell aus dem Weg.

Liverpool - Porto: Übertragung im Livestream

Das Viertelfinale des FC Liverpool ist nicht im Free-TV zu sehen. Stattdessen könnt ihr auf DAZN verfolgen, wie sich Salah, Mane und Co. gegen Porto schlagen. Am Tag darauf zeigt das Online-Streaming-Portal die Partie Ajax Amsterdam gegen Juventus Turin.

Ab 23.30 Uhr sind jeweils auch die Highlights der anderen Parallel-Begegnungen auf DAZN abrufbar. Zudem könnt ihr alle Zusammenfassungen bei SPOX ab 0 Uhr des Folgetags ansehen.

Natürlich könnt ihr die Partie auf unserer Seite ebenfalls live verfolgen. Mit unserem Liveticker verpasst ihr nichts.

Champions League: Die Viertelfinalpartien im Überblick

DatumAnstoßHeimAuswärtsÜbertragung
09.04.201921 UhrFC LiverpoolFC PortoDAZN
09.04.201921 UhrTottenham HotspurManchester CitySky
10.04.201921 UhrManchester UnitedFC BarcelonaSky
10.04.201921 UhrAjax AmsterdamJuventus TurinDAZN

FC Liverpool: Der Weg ins Champions-League-Finale

Neben den Viertelfinal-Begegnungen wurde bereits auch der komplette Baum bis ins Finale der Champions League am 1. Juni ausgelost. Damit steht im Falle eines Weiterkommens der Reds bereits der Gegner im Halbfinale fest.

Liverpool würde es in diesem Falle mit dem Sieger aus der Partie Manchester United gegen den FC Barcelona zu tun bekommen. Dementsprechend lautet das andere Vorschlussrundenduell, das zum Halbfinale 1 gelost wurde, Ajax Amsterdam/Juventus Turin vs. Tottenham Hotspur/Manchester City.

Darüber hinaus ist auch bekannt, dass der Sieger aus dem Halbfinale 1 im Champions-League-Finale am 1. Juni offiziell Heimrecht genießt.

Champions League: Die weiteren Termine

Das Finale wird in diesem Jahr im Wanda Metropolitano in Madrid ausgetragen.

TermineDatum
Viertelfinale, Hinspiele9./10. April 2019
Viertelfinale, Rückspiele16./17. April 2019
Halbfinale, Hinspiele30. April/1. Mai 2019
Halbfinale, Rückspiele7./8. Mai 2019
Finale in Madrid1. Juni 2019

Champions League: Gruppenphase und Achtelfinale des FC Liverpool

In der Gruppenphase sicherte sich der FC Liverpool erst am letzten Spieltag den Einzug in die K.o.-Runde. Durch den Sieg gegen Neapel schoben sich die Reds noch an den Partenopei vorbei.

Im Achtelfinale kam es dann zum Kracher-Duell gegen die Bayern. Nachdem die Truppe von Jürgen Klopp im Hinspiel nicht über ein 0:0 hinausgekommen war, besiegte Liverpool die Münchner in der Allianz Arena mit 3:1.

DatumRundeHeimAuswärtsErgebnis
18.09.2018GruppenphaseFC LiverpoolParis Saint-Germain3:2
03.10.2018GruppenphaseSSC NeapelFC Liverpool1:0
24.10.2018GruppenphaseFC LiverpoolRoter Stern Belgrad4:0
06.11.2018GruppenphaseRoter Stern BelgradFC Liverpool2:0
28.11.2018GruppenphaseParis Saint-GermainFC Liverpool2:1
11.12.2018GruppenphaseFC LiverpoolSSC Neapel1:0
19.02.2019AchtelfinaleFC LiverpoolFC Bayern München0:0
13.03.2019AchtelfinaleFC Bayern MünchenFC Liverpool1:3
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung