Fussball

Champions League diese Woche live: Die Halbfinal-Hinspiele im Überblick - Begegnungen, Live-Übertragung

Von SPOX
Virgil van Dijk und der FC Liverpool zogen gegen den FC Porto souverän ins Champions-League-Halbfinale ein.

Diese Woche stehen die Halbfinal-Hinspiele in der UEFA Champions League auf dem Programm. SPOX versorgt euch mit allen Informationen zu den Begegnungen und der Übertragung im TV und Livestream.

Sichere dir noch heute deinen DAZN-Probemonat und verfolge alle Hinspiele im Champions-League-Halbfinale live!

UEFA Champions League: Das Halbfinale im Überblick

Die Partie zwischen dem FC Barcelona und dem FC Liverpool stellt für viele das vorgezogenen Endspiel dar. Mit dem Halbfinalduell zwischen den Spurs und Amsterdam dürften selbst die größten Experten nicht gerechnet haben. Hier findet ihr die Termine für die Begegnungen der Vorschlussrunde in der Übersicht:

DatumUhrzeitHeimGast
30.04.21 UhrTottenham HotspurAjax Amsterdam
01.05.21 UhrFC BarcelonaFC Liverpool
07.05.21 UhrFC LiverpoolFC Barcelona
08.05.21 UhrAjax AmsterdamTottenham Hotspur

Champions League: Das Halbfinale im Livestream und TV sehen

Gute Nachrichten für alle DAZN-Abonnenten: Der Streamingdienst überträgt alle Halbfinal-Spiele der UEFA Champions League live und in voller Länge. Folgendes DAZN-Team berichtet jeweils ab 20.45 Uhr von den Hinspielen der Königsklasse:

  • Tottenham vs. Ajax: Tobias Wahnschaffe, Marco Hagemann und Benny Lauth
  • Barcelona vs. Liverpool: Alex Schlüter, Jan Platte, Ralph Gunesch und Sebastian Kneißl

Außerdem stehen bei DAZN zahlreiche weitere Sport-Highlights im Angebot. Unter anderem könnt ihr im Europa-League-Halbfinale zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Chelsea beim letzten deutschen Vertreter im internationalen Wettbewerb mitfiebern.

Neben DAZN bietet auch Sky die Möglichkeit, die Halbfinale-Spiele zu verfolgen. Mit SkyGo könnt ihr die Begegnungen zudem als Livestream auf euren mobilen Geräten sehen.

Tottenham vs. Ajax: Übersicht, Aufstellungen, Schiedsrichter

Die Begegnung Tottenham Hotspur gegen Ajax Amsterdam wird am 30. April um 21 Uhr im Tottenham Hotspur Stadium ausgetragen und vom Spanier Mateu Lahoz geleitet. Während die Spurs auf ihre beiden Top-Torjäger Harry Kane (verletzt) und Heung-Min Son (Gelbsperre im Hinspiel) verzichten müssen, stehen den Gästen die bewährten Kräfte zur Verfügung.

  • Tottenham: Lloris - Trippier, Alderweireld, Vertonghen, Rose - Sissoko, Wanyama - Eriksen, Alli, Lucas Moura - Llorente
  • Ajax: Onana - Mazraoui, de Ligt, Blind, Tagliafico - Schöne, de Jong - van den Beek - Ziyech, Tadic, Neres

Barcelona gegen Liverpool: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Die Partie Barca gegen Liverpool findet am 1. Mai um 21 Uhr im Camp Nou in Barcelona statt. Barca kann gegen die Reds aus den Vollen schöpfen. Beim FC Liverpool fielen im Ligaspiel gegen Huddersfield Roberto Firminho und Fabinho aus, stehen jedoch voraussichtlich gegen die Blaugrana wieder in der Startaufstellung.

  • Barcelona: ter Stegen - Sergi Roberto, Pique, Lenglet, Alba - Busguets - Rakitic, Arthur - Messi, Suarez, Coutinho
  • Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Robertson - Henderson, Wijnaldum, Fabinho - Salah, Firmino, Mane

Champions League: So liefen die Viertelfinal-Begegnungen

Während sich die Favoriten aus Liverpool und Barcelona im Viertelfinale keine Blöße gaben und locker weiterkamen, sahen die Zuschauer in den beiden weiteren Spielen echte Krimis: Tottenham schaltete den Topfavoriten Manchester City aufgrund der Auswärtstorregel aus, Ajax bezwang nach dem Weiterkommen gegen Real Madrid auch Juventus Turin.

HeimGastHinspielRückspiel
Tottenham HotspurManchester City1:03:4
FC LiverpoolFC Porto2:04:1
Ajax AmsterdamJuventus Turin1:12:1
Manchester UnitedFC Barcelona0:10:3

Champions League: Die Endspiele der vergangenen Jahre

Im letztjährigen Finale setzte sich Real Madrid mit 3:1 gegen den FC Liverpool durch. Damit sicherten sich die Königlichen zum dritten Mal in Folge den Titel - das gab es vorher noch nie!

DatumOrtSiegerFinalistErgebnis
26. Mai 2018KiewReal MadridFC Liverpool3:1
3. Juni 2017CardiffReal MadridJuventus Turin4:1
28. Mai 2016MailandReal MadridAtletico Madrid5:3 n.E.
6. Juni 2015BerlinFC BarcelonaJuventus Turin3:1
24. Mai 2014LissabonReal MadridAtletico Madrid4:1 n.V.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung