Diskutieren
1 /
© spox
"Meister des Universums", "Irreal Madrid", "Real ohne Grenzen" - nach der historischen Titelverteidigung feiert die internationale Presse die Königlichen. SPOX gibt den Überblick
© marca
Zunächst schauen wir auf die Marca, die Real als "Meister des Universums" bezeichnet. Für Schnüffler auch geil: Die Henkelpott-Miniaturen am linken Bildrand
© as
Deutlich zurückhaltender titelt die AS - aber auch hier gibt's die Pokale an der Seite - wenn auch nicht alle
© abc
"Real Madrid ohne Grenzen", fasst ABC treffend zusammen
© mundo deportivo
Mal ein kleiner Perspektivwechsel bei der Mundo Deportivo - die stellt nämlich vor allem Zizou in den Vordergrund
© el mundo
Die Champions der Saison - joar, Danke, El Mundo, haben wir mitbekommen... Neeeeeeeeeext
© la razon
"Zwölfmal Könige", titelt La Razon
© la voz de galicia
Auch in La Voz de Galicia geht's trocken, sachlich, informativ zu. Wenngleich die Einkreisung zwischen Terror und "Sexo es vida" spannend ist...
© wales on sunday
So, genug Spanien jetzt. Schauen wir mal links und rechts. Zum Beispiel ins Gastgeberland Wales: Dort ist das Finale von Cardiff und der "Tag der Champions" natürlich großes Thema
© la gazzetta sportiva
Auf ins Land der Unterlegenen! Die Gazzetta titelt in großen Lettern: "Fluch!" Zuerst habe Juve dominiert, "doch dann wütet Real"
© il tirreno
"Real ist zu viel - Juve ist es nicht" - mal wieder... Il Tirreno ist sachlich und doch irgendwie niederschmetternd
© il gazzettino
Bei Il Gazzettino ist die Nachricht darüber, dass Ronaldo den Juve-Traum beendet ebenfalls nur eine kleine Spalte wert
© a bola
In Cristiano Ronaldos Heimatland gibt es natürlich nur ein Thema: "Ronaldos Sprung in die Ewigkeit"
© corriere della sera
Auf dem Titelblatt der Corriere della Sera spielt eher die Massenpanik in Turin eine Rolle als das Spiel an sich. Das Bild von Gigi Buffon mit gesenktem Kopf neben dem Henkelpott sagt dennoch alles
© l'equipe
Die französische L'Equipe ist ebenfalls kreativ, spricht von Irreel Madrid. Finden wir dufte
© the sun
Noch ein paar Online-Eindrücke: Die Sun haut wie immer ein Wortspiel raus und vergleicht Ronaldo mit einer Spezialität aus der walisischen Küche
© tuttosport
Tuttosport sagt online vernichtend, aber realistisch: "Juventus, du bist es nicht..."
© la stampa
Auch La Stampa hadert damit, dass der "Fluch" anhält
© la repubblica
La Repubblica stürzt sich auf Cristiano Ronaldo - der Matchwinner ist eben allgegenwärtig