Mourinho stichelt: Klopp redet zuviel

Von Ruben Zimmermann
Freitag, 19.04.2013 | 22:49 Uhr
Jose Mourinho (l.) ist eigentlich dafür bekannt, zu provozieren - nun redet ihm Klopp (r.) zu viel
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Jose Mourinho hat vor dem Champions-League-Halbfinale gegen Borussia Dortmund eine verbale Spitze in Richtung Jürgen Klopp geschickt. Der Trainer der Dortmunder redet für den Geschmack des Portugiesen zu viel. Zuvor hatte Klopp sich öffentlich über den Besuch Mourinhos beim Dortmunder Auswärtsspiel in Fürth amüsiert.

"Wenn er sehen wollte, ob Götze auf der linken Seite spielen kann, dann hätte er mich anrufen können", lästerte der Trainer der Borussen nach der Partie und ergänzte: "Mourinho wird mit Berichten zurückkehren, die ihm in zwei Wochen nichts nützen werden."

Nun konterte Mourinho die Verbalattacken seines Gegenübers.

"Klopp redet jeden Tag"

"Seit dem Tag der Auslosung redet Klopp jeden Tag", sagte der Portugiese. "Ich werde erst am Dienstag über Dortmund sprechen."

Borussia Dortmund trifft im Halbfinal-Hinspiel am Mittwoch zunächst im heimischen Signal Iduna Park auf die Königlichen. Eine Woche später steigt im Estadio Santiago Bernabeu das Rückspiel.

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung