Montag, 08.04.2013

Marcello Lippi: "Bayern auf einem Level mit Barcelona"

Lippi traut Juventus Comeback gegen Bayern zu

Ex-Juventus-Trainer Marcello Lippi traut den Turinern trotz der 0:2-Hinspielniederlage in München noch das Halbfinale der CL zu. Wichtig sei ein frühes Tor.

Ex-Juventus-Trainer Marcello Lippi trainiert derzeit den chinesischen Klub Guangzhou Evergrande
© getty
Ex-Juventus-Trainer Marcello Lippi trainiert derzeit den chinesischen Klub Guangzhou Evergrande

Im Viertelfinal-Rückspiel am Mittwoch muss Juventus mit drei Toren Differenz gewinnen, um in die nächste Runde einzuziehen. Wenigstens muss aber ein 2:0 her, damit das Spiel zumindest in die Verlängerung geht.

Lippi erklärte deshalb in der "Tuttosport": "Wenn Juventus ein frühes Tor gelingt, ist alles offen. So lange Juventus alles gibt und sein volles Potential ausschöpft, ist das Comeback möglich."

"Nicht das echte Juventus gesehen"

Genau das sei in München nicht der Fall gewesen: "Wir haben nicht das echte Juventus in München gesehen. Am Mittwoch müssen sie beweisen, dass sie mit Bayern mithalten können."

Allerdings lobte der 64-Jährige auch die Münchner für ihre starke Leistung im Hinspiel: "Ich habe ein großartiges Bayern-Team letzte Woche gesehen. Sie hatten eine gute Balance und haben sehr komplett und teilweise vernichtend agiert. Seit längerer Zeit behaupte ich, dass die Mannschaft von Jupp Heynckes eine europäische Macht ist, auf dem selben Niveau wie der FC Barcelona und Real Madrid. Der FC Bayern ist eine junge und qualitätsvolle Gruppe, die noch Jahre lang den europäischen Fußball dominieren wird."

Marcello Lippi im Steckbrief

Top-Torjäger der Champions-League-Saison 2012/13
Rang 1: Cristiano Ronaldo von Real Madrid (12 Tore)
© Getty
1/10
Rang 1: Cristiano Ronaldo von Real Madrid (12 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13.html
Rang 2: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (10 Tore)
© Getty
2/10
Rang 2: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (10 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=2.html
Rang 3: Thomas Müller von Bayern München (8 Tore)
© getty
3/10
Rang 3: Thomas Müller von Bayern München (8 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=3.html
Rang 3: Lionel Messi vom FC Barcelona (8 Tore)
© Getty
4/10
Rang 3: Lionel Messi vom FC Barcelona (8 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=4.html
Rang 3: Burak Yilmaz von Galatasaray (8 Tore)
© Getty
5/10
Rang 3: Burak Yilmaz von Galatasaray (8 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=5.html
Rang 6: Oscar von FC Chelsea (5 Tore)
© Getty
6/10
Rang 6: Oscar von FC Chelsea (5 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=6.html
Rang 6: Alan von Sporting Braga (5 Tore)
© Getty
7/10
Rang 6: Alan von Sporting Braga (5 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=7.html
Rang 6: Jonas vom FC Valencia (5 Tore)
© Getty
8/10
Rang 6: Jonas vom FC Valencia (5 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=8.html
Rang 6: Ezequiel Lavezzi von Paris Saint-Germain (5 Tore)
© getty
9/10
Rang 6: Ezequiel Lavezzi von Paris Saint-Germain (5 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=9.html
Rang 6: Karim Benzema von Real Madrid (5 Tore)
© getty
10/10
Rang 6: Karim Benzema von Real Madrid (5 Tore)
/de/sport/diashows/1212/fussball/champions-league/torjaeger/champions-league-torjaeger-2012-13,seite=10.html
 

Adrian Bohrdt

Diskutieren Drucken Startseite
Mittwoch, 26. November
Dienstag, 25. November

5. Spieltag

5. Spieltag

Champions League
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
dd8628c1-4c23-424c-a8a3-aee5440c3582
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723

Ex-Juventus-Trainer Marcello Lippi traut den Turinern trotz der 0:2-Hinspielniederlage in München noch das Halbfinale der CL zu. Wichtig sei ein frühes Tor.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: