FC Bayern bleibt ein Quotenhit

Von Antonio Morleo
Mittwoch, 04.04.2012 | 14:27 Uhr
Trotz der klaren Ausgangslage verfolgten knapp 7 Mio. Zuschauer die Bayern im Free-TV
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Auch wenn die Vorzeichen nicht auf einen Fußball-Krimi hindeuteten. Das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen dem FC Bayern München und Olympique Marseille (2:0) bescherte "Sat.1" erneut eine hohe Einschaltquote.

Durchschnittlich 6,8 Millionen Zuschauer sahen am Dienstagabend den ungefährdeten Halbfinal-Einzug des deutschen Meisters. Das, so meldet der Privatsender, entspricht einem Marktanteil von 22,1 Prozent.

Das Interesse der Zuschauer war im Vergleich zum Hinspiel vor sechs Tagen nur marginal geringer. Hier zog es im Durchschnitt 7,66 Millionen Zuschauer vor den Fernsehschirm. Wie "Sat.1" bekannt gab, werden auch die Halbfinalspiele der Bayern live übertragen.

Zahlen vom Privatsender "Sky" zum gestrigen Viertelfinale wurden dagegen nicht genannt.

Die Champions League im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung