Sonntag, 25.04.2010

Klaus Augenthaler im Interview

Watschn für Hugo Sanchez

Klaus Augenthaler stand mit dem FC Bayern München fünf Mal im Landesmeistercup-Halbfinale. Kaum einer erlebte mit den Münchnern so viele internationale Sternstunden und so viele bittere Niederlagen. Im Interview spricht die Bayern-Legende über Backpfeifen für Hugo Sanchez, sein berühmtes Eigentor in Belgrad, geheime Mannschaftssitzungen in seinem Party-Keller und die verloren gegangene Schafkopf-Kultur im Team des FC Bayern.

Keine Gnade für Auge: Klaus Augenthaler fliegt 1987 im Madrider Bernabeu mit Rot vom Platz
© Imago
Keine Gnade für Auge: Klaus Augenthaler fliegt 1987 im Madrider Bernabeu mit Rot vom Platz

SPOX: Herr Augenthaler, als Spieler standen Sie zwischen 1981 und 1991 mit dem FC Bayern fünf Mal im Landesmeister-Cup-Halbfinale. Welche Erinnerungen blieben besonders haften?

Klaus Augenthaler: Es waren wirklich fünf Halbfinals? Real Madrid 1987 und Roter Stern Belgrad 1991 sind mir noch in bester beziehungsweise schlechtester Erinnerung.

SPOX: 1981 gegen Liverpool (0:0/1:1), 1982 gegen ZSKA Sofia (3:4/4:0) und 1990 gegen den AC Milan (0:1/2:1 n.V.) waren Sie auch dabei. Aber bleiben wir doch bei Real Madrid - wieso ist das Spiel noch parat?

Augenthaler: Weil ich da vom Platz geflogen bin!

SPOX: Stimmt. Nach dem 4:1 im Hinspiel wartete im Bernabeu ein heißer Tanz auf Sie.

Augenthaler: Ich weiß noch, dass man trotz eines 4:1 im Hinspiel nicht hundertprozentig davon ausgehen konnte, dass man weiter kommt. Spiele gegen Real waren das Größte, noch mehr als damals gegen Inter oder Milan zu spielen. Und auswärts war immer Feuer unter dem Dach.

SPOX: Ihnen und Jean-Marie Pfaff sind damals im Bernabeu allerhand Gegenstände um die Ohren geflogen, unter anderem eine 30 cm lange Eisenstange...

Augenthaler: Das war damals aber normal, solche Szenen kannten wir auch aus Mailand. Die Fans waren damals massiv in ihrem Stolz getroffen, wenn ihr Team gegen den FC Bayern verlor. Wahrscheinlich, weil sie dachten, sie hätten von den Namen her eigentlich die bessere Mannschaft.

SPOX: Erzählen Sie uns vom Spiel in Madrid.

Augenthaler: Wir lagen schnell 0:1 hinten, dann habe ich schon nach 30 Minuten Rot gesehen. Wenn wir dann auch noch das 0:2 kassiert hätten, wäre das Ausscheiden nicht mehr weit gewesen. Gott sei Dank haben die Jungs das 0:1 halten können.

SPOX: Wie kam es zu dem Platzverweis?

Augenthaler: Hugo Sanchez hat mich provoziert und ich habe mich hinreißen lassen. Ich habe ihn an der Mittellinie gefoult und beim Aufstehen rammte er mir beide Beine gegen die Brust. Ich bin ihm dann nachgelaufen und habe ihm von hinten eine kleine Watschn auf den Hinterkopf gegeben. Ich habe extra geschaut, wo der Schiedsrichter steht. Der hat's auch nicht gesehen - dafür aber der Linienrichter. Auf den habe ich nicht aufgepasst.

SPOX: Wie haben Sie den Rest des Spiels verfolgt?

Augenthaler: Den habe ich gar nicht mehr mitbekommen! Ich musste ja in die Kabine und damals gab es dort noch keinen Fernseher. Hin und wieder schaute mal ein UEFA-Mitarbeiter rein, ob ich auch brav bin. Und dann hört man nur die Kulisse - wrooom, wie ein Jumbo-Jet beim Start. Da klingt jede Torchance wie ein Tor für den Gegner. Es kam mir unendlich lange vor.

SPOX: Und dann kamen die Kollegen rein.

Augenthaler: Ein unbeschreiblicher Moment. Ich glaube, ich war in dem Moment glücklicher als nach dem WM-Titel drei Jahre später. Wenn wir ausgeschieden wären, hätte ich mir wegen der Roten Karte schreckliche Vorwürfe gemacht.

Klaus Augenthaler - Bilder seiner Karriere
Klaus Augenthaler hat eine echte Bilderbuch-Karriere als Spieler hinter sich - hier ein erster Schnappschuss als Jüngling 1977
© Imago
1/27
Klaus Augenthaler hat eine echte Bilderbuch-Karriere als Spieler hinter sich - hier ein erster Schnappschuss als Jüngling 1977
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow.html
1981 stand Augenthaler (2.v.l.) mit dem FCB erstmals im Landesmeistercup-Halbfinale - und schied gegen Liverpool aus (0:0/1:1)
© Imago
2/27
1981 stand Augenthaler (2.v.l.) mit dem FCB erstmals im Landesmeistercup-Halbfinale - und schied gegen Liverpool aus (0:0/1:1)
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=2.html
Im selben Jahr wurde der damals 24-Jährige mit den Bayern auch schon zum zweiten Mal in Folge deutscher Meister
© Imago
3/27
Im selben Jahr wurde der damals 24-Jährige mit den Bayern auch schon zum zweiten Mal in Folge deutscher Meister
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=3.html
Augenthaler 1982 im eigenen Wohnzimmer mit Frau Monika, Tochter Tina und Hund Cindy
© Imago
4/27
Augenthaler 1982 im eigenen Wohnzimmer mit Frau Monika, Tochter Tina und Hund Cindy
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=4.html
1982 griff Augenthaler im Landesmeistercup-Finale gegen Aston Villa nach den Sternen - doch die Engländer siegten mit 1:0
© Imago
5/27
1982 griff Augenthaler im Landesmeistercup-Finale gegen Aston Villa nach den Sternen - doch die Engländer siegten mit 1:0
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=5.html
Ja, das sind wirklich Bayern-Trikots: Augenthaler (r.) mit Michael Rummenigge in fraglicher Brasilien-Optik in Hamburg 1984
© Imago
6/27
Ja, das sind wirklich Bayern-Trikots: Augenthaler (r.) mit Michael Rummenigge in fraglicher Brasilien-Optik in Hamburg 1984
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=6.html
Nicht ohne meinen Hund! Super Frisur, super Pose mit Hund Cindy - Augenthaler, der Tierfreund...
© Imago
7/27
Nicht ohne meinen Hund! Super Frisur, super Pose mit Hund Cindy - Augenthaler, der Tierfreund...
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=7.html
Im November 1985 kloppte Augenthaler (l.) dem Bremer Rudi Völler den Fuß kaputt - und war wochenlang der Buhmann der Nation
© Imago
8/27
Im November 1985 kloppte Augenthaler (l.) dem Bremer Rudi Völler den Fuß kaputt - und war wochenlang der Buhmann der Nation
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=8.html
Bei der WM 1986 war das jedoch vergessen. Augenthaler erfrischt sich hier im mexikanischen Pool. Am Ende wurde man Zweiter
© Imago
9/27
Bei der WM 1986 war das jedoch vergessen. Augenthaler erfrischt sich hier im mexikanischen Pool. Am Ende wurde man Zweiter
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=9.html
Wilde Szenen 1987 im Halbfinale bei Real Madrid: Lattek (l.) und Beenhaker keifen, Augenthaler präsentiert ein Wurfgeschoss
© Imago
10/27
Wilde Szenen 1987 im Halbfinale bei Real Madrid: Lattek (l.) und Beenhaker keifen, Augenthaler präsentiert ein Wurfgeschoss
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=10.html
Auges Auftritt im Bernabeu dauert nur 30 Minuten: Er fliegt nach einer Tätlichkeit an Hugo Sanchez mit Rot vom Platz
© Imago
11/27
Auges Auftritt im Bernabeu dauert nur 30 Minuten: Er fliegt nach einer Tätlichkeit an Hugo Sanchez mit Rot vom Platz
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=11.html
Der Linienrichter hatte genau hingesehen, da half auch Diskutieren nichts. Bayern kam weiter, verlor aber das Finale gegen Porto
© Imago
12/27
Der Linienrichter hatte genau hingesehen, da half auch Diskutieren nichts. Bayern kam weiter, verlor aber das Finale gegen Porto
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=12.html
Als Bayern-Kapitän durfte Augenthaler den Größen des Weltfußballs die Hand schütteln. Hier 1989 Diego Maradona (Neapel)
© Getty
13/27
Als Bayern-Kapitän durfte Augenthaler den Größen des Weltfußballs die Hand schütteln. Hier 1989 Diego Maradona (Neapel)
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=13.html
Augenthaler wurde sieben Mal deutscher Meister mit dem FCB. Hier lässt sich Uli Hoeneß (r.) den Titel 1989 schmecken. Prost!
© Imago
14/27
Augenthaler wurde sieben Mal deutscher Meister mit dem FCB. Hier lässt sich Uli Hoeneß (r.) den Titel 1989 schmecken. Prost!
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=14.html
1990 wird Augenthaler Weltmeister. Im Finale gegen Argentinien wurde ihm ein klarer Elfer verwehrt - sei's drum
© Imago
15/27
1990 wird Augenthaler Weltmeister. Im Finale gegen Argentinien wurde ihm ein klarer Elfer verwehrt - sei's drum
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=15.html
Bitteres Aus im Landesmeistercup 1991: Bayern ist Belgrad überlegen, aber Aumann patscht sich den Ball selbst ins Tor
© Imago
16/27
Bitteres Aus im Landesmeistercup 1991: Bayern ist Belgrad überlegen, aber Aumann patscht sich den Ball selbst ins Tor
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=16.html
Es war Auges letztes Europapokalspiel - nach der Saison trat der langjährige FCB-Kapitän zurück. Ohne Landesmeistertitel...
© Imago
17/27
Es war Auges letztes Europapokalspiel - nach der Saison trat der langjährige FCB-Kapitän zurück. Ohne Landesmeistertitel...
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=17.html
Nach 5 Jahren als Co-Trainer bei Bayern und einem Intermezzo beim Grazer AK übernahm Augenthaler 2000 den 1. FC Nürnberg
© Imago
18/27
Nach 5 Jahren als Co-Trainer bei Bayern und einem Intermezzo beim Grazer AK übernahm Augenthaler 2000 den 1. FC Nürnberg
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=18.html
Seine Freude am Gerstensaft brachte Augenthaler einst den Spitznamen "Weißbier-Auge" ein. Nur im Spaß, natürlich!
© Getty
19/27
Seine Freude am Gerstensaft brachte Augenthaler einst den Spitznamen "Weißbier-Auge" ein. Nur im Spaß, natürlich!
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=19.html
Hier genießt Augenthaler eine Halbe mit Eishockey-Trainer Hans Zach - aber immer in Maßen, nicht in Massen...
© Imago
20/27
Hier genießt Augenthaler eine Halbe mit Eishockey-Trainer Hans Zach - aber immer in Maßen, nicht in Massen...
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=20.html
2003 rettete Augenthaler Bayer Leverkusen als Feuerwehrmann vor dem Abstieg. Reiner Calmund war schwer erleichtert
© Getty
21/27
2003 rettete Augenthaler Bayer Leverkusen als Feuerwehrmann vor dem Abstieg. Reiner Calmund war schwer erleichtert
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=21.html
Ein Jahr später zog Augenthaler mit Bayer in die Champions League ein und bezwang dort u.a. Real Madrid mit 3:0
© Getty
22/27
Ein Jahr später zog Augenthaler mit Bayer in die Champions League ein und bezwang dort u.a. Real Madrid mit 3:0
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=22.html
Augenthaler im Profil: Mittlerweile sprechen 33 Jahre Profi-Fußball als Spieler und Trainer aus seinem Blick
© Getty
23/27
Augenthaler im Profil: Mittlerweile sprechen 33 Jahre Profi-Fußball als Spieler und Trainer aus seinem Blick
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=23.html
Nach zwei Jahren in Leverkusen übernahm Augenthaler 2005 den VfL Wolfsburg
© Getty
24/27
Nach zwei Jahren in Leverkusen übernahm Augenthaler 2005 den VfL Wolfsburg
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=24.html
Legendär seine Pressekonferenz, in der er nur vier Fragen zuließ - und sie sich alle selbst stellte. 2007 war in Wolfsburg Schluss
© Imago
25/27
Legendär seine Pressekonferenz, in der er nur vier Fragen zuließ - und sie sich alle selbst stellte. 2007 war in Wolfsburg Schluss
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=25.html
Auge is back! Nach zweieinhalb Jahren ohne Trainerjob übernahm Augenthaler im März 2010 den Drittligisten Unterhaching
© Getty
26/27
Auge is back! Nach zweieinhalb Jahren ohne Trainerjob übernahm Augenthaler im März 2010 den Drittligisten Unterhaching
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=26.html
Augenthaler übernahm Unterhaching akut abstiegsgefährdet, führte die SpVgg anschließend aber ins sichere Mittelfeld
© Imago
27/27
Augenthaler übernahm Unterhaching akut abstiegsgefährdet, führte die SpVgg anschließend aber ins sichere Mittelfeld
/de/sport/diashows/klaus-augenthaler-bilder-seiner-karriere/auge-fc-bayern-dfb-wolfsburg-leverkusen-unterhaching-diashow,seite=27.html
 

SPOX: Parallele zu Franck Ribery, auch wenn dieser noch auf eine milde Strafe hofft: Sie verpassten damals das Finale.

Augenthaler: Ja, aber das war nicht so schlimm. Ich hatte zuvor schon einige Muskelfaserrisse, war ständig fit gespritzt und dann machte mir auch noch mein Rücken einen Strich durch die Rechnung. Das Finale in Wien gegen Porto verbrachte ich nach einer Bandscheibenoperation zuhause vor dem Fernseher - im Stehen.

SPOX: Sie standen, das ganze Spiel über?

Augenthaler: Ja, ich durfte mich immer nur kurz hinsetzen. Und dann frisch operiert zwei Stunden stehen - das tat mehr weh als das Hackentor von Madjer und die Niederlage.

Teil 2: Augenthaler über sein bitteres Karriere-Ende

Interview: Florian Bogner

Diskutieren Drucken Startseite
2. November
1. November

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.