Fussball

Die letzten Infos zu RB Leipzig - Hamburger SV

Von SPOX
Bernd Hollerbach beerbte Markus Gisdol als HSV-Trainer.

Nach der Niederlage gegen den 1. FC Köln hat der Hamburger SV Trainer Markus Gisdol entlassen. Gelingt mit dem neuen Coach Bernd Hollerbach die Wende? Am 20. Spieltag ist der HSV bei RB Leipzig zu Gast.

SpielRB Leipzig - Hamburger SV
DatumSamstag, 27. Januar 2018
Uhrzeit15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Alle drei BL-Spiele zwischen Leipzig und dem HSV endeten mit einem Auswärtssieg, den Heimteams gelang nicht einmal ein Tor (neun Tore des Auswärtsteams). Leipzig verlor das einzige Heimspiel mit 0:3 - die höchste BL-Heimpleite der Bullen.
  • Mit Leipzig (217) und Hamburg (220) treffen die beiden Teams aufeinander, die im Schnitt pro Partie die meisten Zweikämpfe führen. Unterschied: Während RB 52 Prozent davon gewinnt (Rang zwei ligaweit), sind es beim HSV nur 49 Prozent (Rang 13).
  • RB verlor in Freiburg erstmals in dieser Saison nach Führung und gewann nur eines der letzten sechs BL-Spiele (zwei Remis, drei Niederlagen) - mit 3:1 gegen Schalke 04.
  • Die Hasenhüttl-Elf kassierte zehn der letzten elf Pflichtspiel-Gegentreffer nach Standards. Insgesamt fielen in dieser Saison genau die Hälfte der Leipziger Gegentore in ihren 27 Pflichtspielen nach Standardsituationen (20 von 40).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung