Fussball

Die letzten Infos zu Hannover 96 - VfL Wolfsburg

Von SPOX
Der VfL Wolfsburg ist zum Niedersachsen-Derby in Hannover zu Gast.

Hannover 96 geht als Zehnter und somit drei Plätze vor dem Lokalrivalen VfL Wolfsburg ins Niedersachsen-Derby. Die Mannschaft von Trainer Andre Breitenreiter könnte den VfL mit einem Sieg auf zehn Punkte distanzieren.

SpielHannover 96 - VfL Wolfsburg
DatumSonntag, 28. Januar 2018
Uhrzeit18:00 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Wolfsburg steht vor dem 700. Bundesliga-Spiel und verlor keines der vergangenen sechs Niedersachsen-Derbys (drei Siege, drei Remis; inkl. Pokal) - zuvor hatte der VfL noch fünf Niederlagen in Folge hinnehmen müssen.
  • Hannover verlor die vergangenen beiden Heimspiele gegen Wolfsburg deutlich (1:3, 0:4). Sieben Auswärtstore - wie in diesen beiden Auswärtsspielen - schossen die Wölfe jedoch in allen Auswärtsspielen 2017/18 zusammen.
  • In der 2. Pokalrunde trafen beide Mannschaften in Wolfsburg aufeinander. Der VfL besiegte Hannover mit 1:0 - es war der erste Pflichtspielsieg unter Trainer Martin Schmidt (nach zuvor fünf Remis).
  • Moral: Hannover sammelte in den letzten drei Bundesliga-Spielen Punkte nach Rückstand (ein Sieg, zwei Remis) und holte ligaweit nach Freiburg (zwölf) die meisten Zähler nach Rückständen (zehn, wie Leipzig und Mainz).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung