Diskutieren
1 /
© getty
Roman Bürki: Im Manuel-Neuer-Style spielte der Schweizer fast schon als elfter Feldspieler mit. Als "Libero" verhinderte er schnelle Gegenstöße der Hertha. LigaInsider-Note: 2,5
© getty
Lukasz Piszczek: Auf rechts unauffälliger als Linksverteidiger Zagadou. LigaInsider-Note: 3,5
© getty
Sokratis: Spielte eine solide Partie, bis er kurz vor der Pause wegen Übelkeit und Schwindel ausgewechselt werden musste. LigaInsider-Note: 3
© getty
Marc Bartra: Der Spanier war ein wichtiger Faktor im Aufbauspiel des BVB. Defensiv war er wenig gefordert. Note: 2,5
© getty
Dan-Axel Zagadou: Der Neuzugang machte seine Sache auf der linken Seite gut und zeigte sich vor allem in der Offensive stark. Das 1:0 leitete er mit seiner Balleroberung ein. LigaInsider-Note: 3
© getty
Gonzalo Castro: Während Sahin in der Zentrale aufdrehte, blieb Castro daneben bis auf eine Schussvorlage auf Philipp weitestgehend blass. LigaInsider-Note: 3
© getty
Nuri Sahin: Traf sehenswert zum 2:0. Ansonsten fungierte er als Schnittstelle zwischen Defensive und Offensive und überzeugte hier mit guten Pässen. LigaInsider-Note: 2
© getty
Mario Götze: Der WM-Finaltorschütze spielte unauffällig, aber solide. Bis zu seiner Auswechslung absolvierte er die meisten Kilometer aller BVB-Spieler. LigaInsider-Note: 4
© getty
Christian Pulisic: Der Youngster war bemüht und dampfte immer wieder mit Zug zum Tor nach vorne, doch blieb er am Ende des Tages glücklos. LigaInsider-Note: 3
© getty
Pierre-Emerick Aubameyang: Eine richtige Bindung zum Spiel fand der Gabuner nicht. Und doch war er mit seinem Treffer mal wieder einer der wichtigsten Männer auf dem Platz. Eiskalt verwandelte er seine Chance. LigaInsider-Note: 3
© getty
Maximilian Philipp: Rieb sich auf der linken Seite in Zweikämpfen auf und wurde in der zweiten Halbzeit ausgewechselt. LigaInsider-Note: 3
© getty
Ömer Toprak: Wurde für Sokratis eingewechselt und absolvierte somit sein Pflichtspiel-Debüt für die Schwarzgelben. LigaInsider-Note: 3
© getty
Shinji Kagawa: Sorgte nach seiner Einwechslung für einige gute Ideen. LigaInsider-Note: 3,5
© getty
Mahmoud Dahoud: In der 80. Minute eingewechselt. Zum ersten Mal lief der Gladbach-Neuzugang für den BVB im Signal-Iduna-Park auf. LigaInsider-Note: -
© getty
Rune Jarstein: Zwei Mal musste der Keeper hinter sich greifen, doch kann man ihm dafür einen Vorwurf machen? Nein. Bei den Gegentoren war er machtlos. Einige gute Paraden. LigaInsider-Note: 2,5
© getty
Mitchell Weiser: Im Vergleich zu den anderen Feldspielern bei der Hertha zeigte der Ex-Münchner eine solide Leistung. LigaInsider-Note: 3,0
© getty
Sebastian Langkamp: Mit einer Zweikampfquote von 50 Prozent gehörte Langkamp nicht zu den schlechtesten, überzeugen konnte der Defensivmann aber dennoch nicht. LigaInsider-Note: 4,0
© getty
Karim Rekik: War beim 0:1 nicht nah genug an Aubameyang dran und war damit einer der Hauptverantwortlichen des ersten Gegentors. LigaInsider-Note: 4,0
© getty
Marvin Plattenhardt: Nach vorne machte der Linksverteidiger zu wenig, defensiv stellte er sich nicht immer clever an. LigaInsider-Note: 4,0
© getty
Niklas Stark: Zusammen mit Darida und Weiser noch der beste Feldspieler bei der Alten Dame. Doch eine Leistung, die seinem Namen gerecht wird, zeigte er nicht. LigaInsider-Note: 3,5
© getty
Per Skjelbred: Konnte keine positiven Akzente im Mittelfeld setzen, gegen Sahin und Co. sah er des Öfteren alt aus. LigaInsider-Note: 4,5
© getty
Mathew Leckie: Der Australier war engagiert, aber wirkungslos. Über die rechte Seite ging bei der Hertha damit wenig. LigaInsider-Note: 3,5
© getty
Vladimir Darida: Fungierte im Defensivspiel neben Ibisevic an vorderster Front im 4-4-2 der Hertha. LigaInsider-Note: 3,5
© getty
Salomon Kalou: Auf links begonnen, auf rechts gewechselt - und auf beiden Seiten wirkungslos geblieben. Der Stürmer schoss nicht einmal aufs Tor und war nur ein paar Mal mehr am Ball. LigaInsider-Note: 5,0
© getty
Vedad Ibisevic: Kein Torschuss, schwache Zweikampfquote und wenig Ballaktionen - Ibisevic hat schon bessere Spiele gezeigt. LigaInsider-Note: 5,0
© getty
Genki Haraguchi: Der Japaner kam für den schwachen Kalou in die Parte - allerdings zu einem Zeitpunkt, als schon alles entschieden war. Entsprechend konnte er in der Offensive wenig ausrichten. LigaInsider-Note: 4,0
© getty
Alexander Esswein: Der Angreifer kam für Ibisevic ins Spiel, wirkte aber nur bedingt glücklicher als der Kapitän der Hertha. LigaInsider-Note: 4,0
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com