Donnerstag, 23.10.2014
wird geladen

Bundesliga: 9. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Bayer Leverkusen - Schalke 04

Wendell und Donati werden auf den Außenpositionen in der Viererkette nach ihren überzeugenden Auftritten gegen Zenit erneut den Vorzug erhalten. Offensiv wird Schmidt wohl wieder nicht rotieren. Falls doch, stünden Drmic, Brand und Kruse bereit. Di Matteo wird Ayhan und Höwedes in der Innenverteidigung belassen, für Matip bleibt nur die Bank.

Bei Leverkusen fehlen: Castro (Muskelfaserriss), Rolfes (Aufbautraining)

Bei Schalke fehlen: Giefer (Adduktorenverletzung), Felipe Santana (Muskelbündelriss), Kolasinac (Kreuzbandriss), Goretzka (Aufbautraining), Farfan (Knorpelschaden), Boateng (Sprunggelenksverletzung)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Die letzten 3 Partien von Bayer 04 endeten remis. 3 Unent­schieden in Folge gab es für Leverkusen in der Bundesliga zuletzt vor 5 Jahren im Oktober 2009, 4 waren es zuletzt vor 15 Jahren (Oktober/November 1999).
  • In den 4 BL-Spielen mit weniger Ballbesitz als der Gegner blieb Schalke unbesiegt (3 Siege, 1 Remis). Mit mehr Ballbesitz (Anteil Zuspiele) gab es dagegen 3 Niederlagen und 1 Remis.
  • In den letzten 8 BL-Heimspielen blieb Leverkusen unbesiegt (4 Siege, 4 Remis). Die letzte Niederlage war vor über einem halben Jahr - ein 2-3 im März gegen Hoffenheim. Schalke verlor 3 der 4 Gastspiele 2014/15 (1 Sieg).
  • Gegen den VfB Stuttgart verspielte Bayer 04 am vergangenen Spieltag einen sicher geglaubten Sieg im 2. Durchgang. Eine 3-0-Führung hatte Leverkusen im Oberhaus zuvor am 08.11.2008 in Karlsruhe noch hergegeben (ebenfalls 3-3).

Bayer Leverkusen - Schalke 04: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.