Donnerstag, 02.04.2015
wird geladen

Bundesliga: 27. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Bayer Leverkusen - Hamburger SV

Bei Bayer bringt die Länderspielpause wohl einen Gewinner und einen Verlierer hervor: Jedvaj rutscht erstmals nach seiner Verletzung wieder in die Startelf, Son hingegen wird zunächst wohl auf der Bank Platz nehmen. Wie die erste HSV-Elf von Interimscoach Knäbel aussieht, kann nur spekuliert werden. Im Tor scheint Adler die Nase vor Drobny zu haben.

Bei Leverkusen fehlen: Hilbert (5. Gelbe Karte), Kruse (Aufbautraining)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Hamburg fehlen: Cleber (Gelb-Rot-Sperre), Jansen, Diaz (beide Aufbautraining)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Hamburg gewann die letzten beiden Duelle gegen Leverkusen. Zuvor war die Werkself 9 BL-Spiele in Folge unbesiegt gegen den HSV (5 Siege, 4 Remis).
  • Vor gut 33 Jahren (November 1980 bis November 1981) gelang es Hamburg zum bisher einzigen Mal, 3 Bundesliga-Siege in Folge gegen die Werkself zu feiern. Die letzten 5 Spiele bei Bayer 04 konnte der HSV aber nicht gewinnen (2 U, 3 N).
  • Im Hinrunden-Duell wurde insgesamt 54-mal ein Foul gepfiffen (HSV: 29, B04: 25) - es war damit die unfairste BL-Partie der vergangenen fast 6 Jahre: so viele Fouls gab es zuletzt im April 2009 beim 2-1 von Frankfurt über Cottbus (auch 54).
  • Team der Stunde: Leverkusen gewann als einziges Team die letzten 4 Partien. Mehr Siege in Serie feierte die Werkself zuletzt von April bis August 2013 - damals gar 8.

Bayer Leverkusen - Hamburger SV: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.