Donnerstag, 19.02.2015
wird geladen

Bundesliga: 22. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Hamburger SV - Borussia Mönchengladbach

Zinnbauer wird sein Team nach dem 0:8-Debakel gegen die Bayern auf einigen Positionen verändern. Van der Vaart und den Außenverteidigern Götz und Marcos droht die Bank. Auch Jansen muss mit einem Muskelfaserriss zuschauen, Diaz fällt mit einem Innenbandriss lange aus. Gladbach-Abwehrchef Stranzl kehrt nach seiner Verletzung zurück in die Innenverteidigung. Jantschke rutscht somit nach außen und ersetzt Korb. Der gesperrte Xhaka wird durch Nordtveit ersetzt.

Bei Hamburg fehlen: Jansen (Muskelfaserriss), Holtby (Schlüsselbeinbruch), Behrami, Lasogga (beide Trainingsrückstand), Diaz (Innenbandriss)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Gladbach fehlen: Xhaka (5. Gelbe Karte)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Der HSV gewann nur 1 der letzten 8 Bundesligaspiele gegen M'gladbach (3 Remis, 4 Niederlagen). Das 1:0 (H) im Februar 2013 war auch der einzige Heimsieg der Rothosen in den letzten 5 Anläufen gegen die Borussia (1 Remis, 3 Niederlagen).
  • Hamburg verlor die letzten 3 BL-Partien gegen die Borussia. Mehr Niederlagen in Folge gab es für die Hanseaten gegen die Elf vom Niederrhein nie.
  • Sieglos am Ende einer Europapokalwoche: Gladbach blieb in dieser Saison in den 8 BL-Begegnungen nach einer Europapokalpartie sieglos (6 Remis, 2 Niederlagen) und erzielte in diesen 8 Spielen nur 3 Tore!
  • Wie fällt die Reaktion nach dem historischen Debakel aus? Der HSV kassierte am vergangenen Spieltag bei den Bayern (0:8) die höchste Pleite seiner BL-Geschichte.

Hamburger SV - Borussia Mönchengladbach: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.