Samstag, 06.12.2014
wird geladen
AnalyseStatistikDiashowTabelleTorjägerRechner

Bundesliga - 14. Spieltag

VfB geht gegen Schalke unter

Am 14. Spieltag der Bundesliga unterlag der VfB Stuttgart dem FC Schalke 04 klar mit 0:4 (0:3). Damit stehen die Schwaben wieder auf dem letzten Platz, S04 beißt sich dagegen in der Spitzengruppe fest.

Choupo-Moting (M.) war mit drei Treffern der Matchwinner gegen den VfB Stuttgart
© Getty
Choupo-Moting (M.) war mit drei Treffern der Matchwinner gegen den VfB Stuttgart

Vor 45.000 Zuschauern in der Mercedes-Benz-Arena erlebten die Schwaben desolate erste 20 Minuten und lagen durch zwei Treffer von Eric-Maxim Choupo-Moting und einem von Max Meyer mit 0:3 zurück. Der Kameruner setzte in der zweiten Hälfte auch den Schlusspunkt.

Huub Stevens kassierte somit seine höchste Niederlage in der Bundesliga. Der Niederländer verlor noch nie mit mehr als drei Toren Differenz. Zu allem Überfluss verletzte sich Antonio Rüdiger kurz vor dem Ende ohne Fremdeinwirkung am Knie. Der Abwehrspieler musste sich einer Kernspintomographie unterziehen, wie der VfB offiziell bekannt gab.

Das 4:0 für den FC Schalke war der höchste Auswärtssieg seit 14 Jahren. Am 18. November 2000 gewannen die Knappen mit 4:0 bei Hertha BSC.

Reaktionen:

Huub Stevens (Trainer VfB Stuttgart): "Heute ist Nikolaus. Und so wurden auch die Geschenke verteilt. Ich habe der Mannschaft noch vorher gesagt: Denkt an die Standards. Aber es ist besser einmal 0:4 zu verlieren, als viermal 0:1."

Roberto Di Matteo (Trainer Schalke 04): "Ich bin sehr glücklich. Stuttgart war in der Vergangenheit kein guter Platz für Schalke. Wir sind froh, dass wir die Negativserie durchbrochen haben. Es war eine sehr gute Mannschaftsleistung. Das frühe Tor hat sehr geholfen."

Get Adobe Flash player

SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Stevens schickt die gleiche Elf ins Rennen, die bei seinem Debüt am vergangenen Spieltag mit 4:1 in Freiburg gewann. Maxim steht beim VfB gar nicht im Kader.

Di Matteo nimmt lediglich eine Änderung im Vergleich zum 4:1 gegen Mainz vor: Barnetta, der gegen Mainz nach Einwechslung das 3:1 erzielte, ersetzt den gelbgesperrten Höger. Neustädter, Höwedes und Kirchoff bilden die Dreierkette.

1., 0:1, Choupo-Moting: Was für ein Auftakt! Freistoß Barnetta auf den ersten Pfosten, Choupo-Moting aus neun Metern mit der Hacke, Harnik fälscht ihn noch leicht in die kurze Ecke ab. Keine Chance für Ulreich.

10., 0:2, Meyer: Kurioses Ding. Choupo-Moting setzt Meyer im Strafraum in Szene. Der Jungstar wird von Baumgartl noch mit einer Grätsche am Torschuss gehindert, doch der Ball springt ihm an die Brust und von dort aus über Ulreich hinweg. Aus spitzem Winkel und kurzer Distanz kann er zu seinem zweiten Saisontor einnicken.

12.: Sararer versucht es aus der Distanz, aber Fährmann ist zur Stelle und lenkt den Ball über die Latte.

21., 0:3, Choupo-Moting: Eckball Barnetta, Choupo-Moting steht sieben Meter vor dem Kasten glockenfrei und köpft unbedrängt ein.

40.: Wieder eine Ecke, Hunterlaar steht am langen Pfosten nach einer Verlängerung blank, aber bringt den Ball nicht über die Linie.

41.: Das ist verheerend! Ecke, Kopfball Kirchhoff, Hunterlaar bekommt den Ball am Fünfer wieder nicht richtig aufs Tor.

60.: Das muss das 4:0 sein. Fuchs bringt eine Flanke aus dem Lauf an den zweiten Pfosten. Barnetta kommt angerauscht, schießt aus kurzer Entfernung aber Ulreich ab.

62., 0:4, Choupo-Moting: Barnetta flankt von links, wieder ist Choupo-Moting komplett frei und köpft zum 4:0 ein.

83.: Harnik taucht im Strafraum vor Fährmann auf, scheitert aber.

88.: Das sah nicht gut aus. Ohne Fremdeinwirkung bleibt Rüdiger bei einem Klärungsversuch im Rasen hängen und muss vom Platz.

Fazit: Völlig verdienter Sieg für S04, weil der VfB bei Standards einfach kein Bundesliganiveau hatte.

Der Star des Spiels: Eric-Maxim Choupo-Moting. Drei Tore, ein Assist. An jeder gefährlichen Aktion beteiligt. Befindet sich derzeit in bestechender Form.

Der Flop des Spiels: Martin Harnik. Pennte zweimal bei den Standards und war damit hauptverantwortlich für die Pleite - wobei deim VfB an diesem Tag kaum jemand Normalform hatte.

Der Schiedsrichter: Florian Meyer. Kam ohne Gelbe Karte aus. Hätte das eine oder andere Mal durchaus den Karton zeigen können, letztlich aber war noch alles im Rahmen.

Die besten Bilder des 14. Spieltags
FRANKFURT - BREMEN 5:2: Vor dem Spiel trafen sich zwei Bekannte - Thomas Schaaf und Viktor Skripnik hielten ein kleines Kaffeekränzchen
© getty
1/45
FRANKFURT - BREMEN 5:2: Vor dem Spiel trafen sich zwei Bekannte - Thomas Schaaf und Viktor Skripnik hielten ein kleines Kaffeekränzchen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart.html
Auch Eintracht-Manager Bruno Hübner hatte seinen Spaß vor dem Spiel
© getty
2/45
Auch Eintracht-Manager Bruno Hübner hatte seinen Spaß vor dem Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=2.html
Die Fan-Choreo konnte sich durchaus sehen lassen
© getty
3/45
Die Fan-Choreo konnte sich durchaus sehen lassen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=3.html
Der Führungstreffer von Torjäger Alex Meier wurde bejubelt - kurz vor der Pause netzte allerdings Theodor Gebre Selassie nach einer Ecke zum Ausgleich ein
© getty
4/45
Der Führungstreffer von Torjäger Alex Meier wurde bejubelt - kurz vor der Pause netzte allerdings Theodor Gebre Selassie nach einer Ecke zum Ausgleich ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=4.html
Haris Seferovic ließ sich nach dem erneuten Führungstreffer feiern - Raphael Wolf sah dabei nicht gut aus und musste zudem verletzt ausgewechselt werden
© getty
5/45
Haris Seferovic ließ sich nach dem erneuten Führungstreffer feiern - Raphael Wolf sah dabei nicht gut aus und musste zudem verletzt ausgewechselt werden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=5.html
HAMBURG - MAINZ 2:1: Bereits beim Warmmachen war Shinji Okazaki voll auf das runde Leder fokussiert - beim späten 1:2-Anschlusstreffer zeigte er seinen Torriecher
© getty
6/45
HAMBURG - MAINZ 2:1: Bereits beim Warmmachen war Shinji Okazaki voll auf das runde Leder fokussiert - beim späten 1:2-Anschlusstreffer zeigte er seinen Torriecher
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=6.html
Im Spiel musste sich der japanische Stürmer dann mit Ronny Marcos auseinandersetzen
© getty
7/45
Im Spiel musste sich der japanische Stürmer dann mit Ronny Marcos auseinandersetzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=7.html
Cleber Reis traf dann aus dem Getümmel und bejubelte seinen ersten Bundesligatreffer
© getty
8/45
Cleber Reis traf dann aus dem Getümmel und bejubelte seinen ersten Bundesligatreffer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=8.html
Nicolai Müller ließ den Pfosten nach einer vergebenen Chance leiden
© getty
9/45
Nicolai Müller ließ den Pfosten nach einer vergebenen Chance leiden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=9.html
Die Hamburger durften den knappen Heimsieg gebührend feiern, während Kasper Hjulmand nach dem Spiel bedient war
© getty
10/45
Die Hamburger durften den knappen Heimsieg gebührend feiern, während Kasper Hjulmand nach dem Spiel bedient war
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=10.html
BAYERN MÜNCHEN - BAYER LEVERKUSEN 1:0: Vor dem Anpfiff gedenken die Spieler bei einer Trauerminute an Tugce
© getty
11/45
BAYERN MÜNCHEN - BAYER LEVERKUSEN 1:0: Vor dem Anpfiff gedenken die Spieler bei einer Trauerminute an Tugce
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=11.html
Ob Manuel Neuer diese charmante Anfrage belohnt?
© getty
12/45
Ob Manuel Neuer diese charmante Anfrage belohnt?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=12.html
Der Torhüter ließ sich von der Anfrage nicht beirren und agierte in gewohnter Manier auch als Libero
© getty
13/45
Der Torhüter ließ sich von der Anfrage nicht beirren und agierte in gewohnter Manier auch als Libero
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=13.html
Ecke für Bayern? Normal keine Gefahr für das gegnerische Tor - denkste! Franck Ribery bringt Bayern in Führung
© getty
14/45
Ecke für Bayern? Normal keine Gefahr für das gegnerische Tor - denkste! Franck Ribery bringt Bayern in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=14.html
Es blieb umkämpft, am Ende gewannen die Bayern aber knapp gegen die Werkself
© getty
15/45
Es blieb umkämpft, am Ende gewannen die Bayern aber knapp gegen die Werkself
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=15.html
1. FC KÖLN - FC AUGSBURG 1:2: Hohoho! Diese zwei Fans stimmen sich standesgemäß auf die Weihnachtszeit ein...
© getty
16/45
1. FC KÖLN - FC AUGSBURG 1:2: Hohoho! Diese zwei Fans stimmen sich standesgemäß auf die Weihnachtszeit ein...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=16.html
Ja ist denn heut schon Weihnachten? Die Cheerleader vor der Partie gaben eine gute Figur ab
© getty
17/45
Ja ist denn heut schon Weihnachten? Die Cheerleader vor der Partie gaben eine gute Figur ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=17.html
Auch auf dem Platz gaben die Spieler ihr Bestes - mit Erfolg: Anthony Ujah brachte die Kölner in Führung
© getty
18/45
Auch auf dem Platz gaben die Spieler ihr Bestes - mit Erfolg: Anthony Ujah brachte die Kölner in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=18.html
Lass dich drücken! Nach dem Ausgleich haben die Augsburger ihren Mitspieler Nikola Djurdjic ganz doll lieb
© getty
19/45
Lass dich drücken! Nach dem Ausgleich haben die Augsburger ihren Mitspieler Nikola Djurdjic ganz doll lieb
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=19.html
Rein ins Glück - in der 90. Minute erzielt Alexander Esswein den Siegtreffer für die Gäste
© getty
20/45
Rein ins Glück - in der 90. Minute erzielt Alexander Esswein den Siegtreffer für die Gäste
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=20.html
SC PADERBORN - SC FREIBURG 1:1: Hoher Besuch in Paderborn: Der Nikolaus höchstpersönlich war zu Gast in der Benteler-Arena
© getty
21/45
SC PADERBORN - SC FREIBURG 1:1: Hoher Besuch in Paderborn: Der Nikolaus höchstpersönlich war zu Gast in der Benteler-Arena
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=21.html
Elfmeter für Freiburg, nachdem Klaus von Hühnemeier gefoult wird: Darida nimmt sich das Leder, läuft an - und trifft
© getty
22/45
Elfmeter für Freiburg, nachdem Klaus von Hühnemeier gefoult wird: Darida nimmt sich das Leder, läuft an - und trifft
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=22.html
Kampf um die Lufthoheit: Admir Mehmedi und Sueleyman Koc im Kopfballduell
© getty
23/45
Kampf um die Lufthoheit: Admir Mehmedi und Sueleyman Koc im Kopfballduell
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=23.html
Auf dem Boden hat Elias Kachunga in der 89. Minute das Sagen und erzielt den Ausgleich...
© getty
24/45
Auf dem Boden hat Elias Kachunga in der 89. Minute das Sagen und erzielt den Ausgleich...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=24.html
...zur Freude seiner Mitspieler, die sich nach dem Treffer auf ihn stürzen
© getty
25/45
...zur Freude seiner Mitspieler, die sich nach dem Treffer auf ihn stürzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=25.html
VFB STUTTGART - SCHALKE 0:4: Ein Wiedersehen mit alten Bekannten kann so schön sein - oder eben auch nicht...
© getty
26/45
VFB STUTTGART - SCHALKE 0:4: Ein Wiedersehen mit alten Bekannten kann so schön sein - oder eben auch nicht...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=26.html
...denn mit dem Anpfiff übernahm Schalke die Initiative und Choupo-Moting brachte Königsblau schon in der ersten Minute in Front
© getty
27/45
...denn mit dem Anpfiff übernahm Schalke die Initiative und Choupo-Moting brachte Königsblau schon in der ersten Minute in Front
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=27.html
Ohje, du armer VfB! Schalke fegte in der ersten Halbzeit förmlich über den Gastgeber und durfte drei Mal jubeln
© getty
28/45
Ohje, du armer VfB! Schalke fegte in der ersten Halbzeit förmlich über den Gastgeber und durfte drei Mal jubeln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=28.html
Nimmt das denn nie ein Ende? Schalke zeigte erst nach dem 4:0 Erbarmen
© getty
29/45
Nimmt das denn nie ein Ende? Schalke zeigte erst nach dem 4:0 Erbarmen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=29.html
Des einen Freud, des einen Leid! Während Königsblau feiert herrscht bei Stuttgarts Spielern Ratlosigkeit
© getty
30/45
Des einen Freud, des einen Leid! Während Königsblau feiert herrscht bei Stuttgarts Spielern Ratlosigkeit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=30.html
HANNOVER 96 - VFL WOLFSBURG 1:3: Dieser Nikolaus hatte vor dem Niedersachsen-Derby eine klare Meinung über die Kräfteverhältnisse
© getty
31/45
HANNOVER 96 - VFL WOLFSBURG 1:3: Dieser Nikolaus hatte vor dem Niedersachsen-Derby eine klare Meinung über die Kräfteverhältnisse
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=31.html
Kalte Dusche für Hannover! Schon in der vierten Minute brachte KDB die Wölfe aufs Kurs
© getty
32/45
Kalte Dusche für Hannover! Schon in der vierten Minute brachte KDB die Wölfe aufs Kurs
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=32.html
In your face! Albornoz' linker Fuß und Olic' Kopf kämpfen um den Ball
© getty
33/45
In your face! Albornoz' linker Fuß und Olic' Kopf kämpfen um den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=33.html
In der Folge gab es viele Zweikämpfe, bei denen es nicht immer einfach war, die Balance zu halten
© getty
34/45
In der Folge gab es viele Zweikämpfe, bei denen es nicht immer einfach war, die Balance zu halten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=34.html
Am Ende jubelten aber die Wölfe über ihren Auswärtssieg
© getty
35/45
Am Ende jubelten aber die Wölfe über ihren Auswärtssieg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=35.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - HERTHA BSC 3:2: Sollte für Favre und seine Mannschaft nach vier sieglosen Spielen endlich wieder ein Erfolg rausspringen?
© getty
36/45
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - HERTHA BSC 3:2: Sollte für Favre und seine Mannschaft nach vier sieglosen Spielen endlich wieder ein Erfolg rausspringen?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=36.html
Und es ging gleich gut los: Tony Janschke sorgt für die Gladbacher Führung
© getty
37/45
Und es ging gleich gut los: Tony Janschke sorgt für die Gladbacher Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=37.html
Aber kurz vor der Halbzeit traf Julian Schieber für die Hertha zum Ausgleich
© getty
38/45
Aber kurz vor der Halbzeit traf Julian Schieber für die Hertha zum Ausgleich
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=38.html
Doch nach der Pause wurde Gladbach stärker und dominierte das Spielgeschehen
© getty
39/45
Doch nach der Pause wurde Gladbach stärker und dominierte das Spielgeschehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=39.html
...und gewannen trotz des späten Anschlusstreffers gegen die Hertha. Raffael zeigt die gewünschte Richtung für die Saison an
© getty
40/45
...und gewannen trotz des späten Anschlusstreffers gegen die Hertha. Raffael zeigt die gewünschte Richtung für die Saison an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=40.html
BORUSSIA DORTMUND - 1899 HOFFENHEIM 1:0: Ja ist das denn zu fassen - Roman Weidenfeller findet sich nach einigen Unsicherheiten zuletzt auf der Bank wieder...
© getty
41/45
BORUSSIA DORTMUND - 1899 HOFFENHEIM 1:0: Ja ist das denn zu fassen - Roman Weidenfeller findet sich nach einigen Unsicherheiten zuletzt auf der Bank wieder...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=41.html
Auf dem Rasen geht es währenddessen ordentlich zur Sache
© getty
42/45
Auf dem Rasen geht es währenddessen ordentlich zur Sache
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=42.html
Und Jürgen Klopp darf nach dem Treffer von Ilkay Gündogan seine ganze Energie rauslassen - hat sich eigentlich schon mal jemand beim Torjubel den Kiefer ausgerenkt?
© getty
43/45
Und Jürgen Klopp darf nach dem Treffer von Ilkay Gündogan seine ganze Energie rauslassen - hat sich eigentlich schon mal jemand beim Torjubel den Kiefer ausgerenkt?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=43.html
In guten wie in schlechten Zeiten - die BVB-Fans halten zusammen
© getty
44/45
In guten wie in schlechten Zeiten - die BVB-Fans halten zusammen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=44.html
Auch wenn Shinji Kagawa nicht zum Einsatz kam - diese jungen Damen hatten ihren Spaß
© getty
45/45
Auch wenn Shinji Kagawa nicht zum Einsatz kam - diese jungen Damen hatten ihren Spaß
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=45.html
 

Das fiel auf:

  • Schalke mit der Dreierkette in der Spieleröffnung. Barnetta und Meyer im Mittelfeld auf den Halbpositionen, Aogo agierte im Zentrum auf der Sechs. Bei gegnerischem Ballbesitz komplettierten Uchida und Fuchs dann die Fünferkette.
  • Die VfB-Schwäche bei Standards war mal wieder erschreckend. Es war der sechste Gegentreffer nach einem Freistoß und der zwölfte insgesamt nach einem Standard.
  • Stevens reagierte bereits nach einer halben Stunde. Für Leitner kam Schwaab. Klein rückte ins rechte Mittelfeld, Gentner dafür eine Position zurück auf die Sechs.
  • Die ersten zehn Minuten nach der Pause war Stuttgart im Spiel, gewann die wichtigen Zweikämpfe und setzte Königsblau unter Druck. Das 0:4 aber zerstörte die kleine Hoffnung der Schwaben.
  • Mit der Einwechslung von Ginczek stellte Stevens ebenfalls auf eine Dreierkette um. Da kurz darauf allerdings das 0:4 fiel, verpuffte die Systemumstellung.

Stuttgart - Schalke: Die Statistik zum Spiel

Florian Schimak

Diskutieren Drucken Startseite

Florian Schimak(Redaktion)

Florian Schimak, Jahrgang 1986, kam 2012 zu SPOX.com. Aufgewachsen im hessischen Darmstadt, zog es ihn nach dem Sport- und Germanistikstudium in Erfurt in die bayerische Landeshauptstadt. Ist seit März 2014 festes Mitglied der Redaktion und arbeitet hauptsächlich für das Fußball-Ressort, ist aber auch in Sportarten wie Handball oder Tennis zu Hause.

13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.