wird geladen

Bundesliga: 12. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Bayern München - 1899 Hoffenheim

Von SPOX
Donnerstag, 20.11.2014 | 14:48 Uhr
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Nach der Lahm-Verletzung sucht Pep Guardiola einen Ersatz. Pierre-Emile Hojbjerg bietet sich an. Jerome Boateng und Manuel Neuer sollten wieder fit sein, bei Thomas Müller muss abgewartet werden. Man darf gespannt sein, wie Markus Gisdol auf das Offensiv-Power der Bayern reagieren wird. Möglich, dass er seine Mannschaft defensiver ausrichtet und einen dritten Sechser positioniert. Diesen Platz könnte Sebastian Rudy einnehmen.

Bei Bayern fehlen: Reina (Muskelverletzung in der Wade), Starke (Syndesmoseriss), Alaba (Innenbandriss im Knie), Badstuber (Muskelsehnenriss), Javi Martinez (Kreuzbandriss), Lahm (Bruch des Sprunggelenks), Thiago (Innenbandriss), Pizarro (Aufbautraining)

Bei Hoffenheim fehlen: Casteels (Trainingsrückstand), Schwäbe (nicht berücksichtigt), Stolz (nicht berücksichtigt), Wiese (nicht berücksichtigt), Akpoguma (U 23), Toljan (Trainingsrückstand), Musona (nicht berücksichtigt)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Seit dem Bundesliga-Aufstieg der Hoffenheimer 2008 trafen beide Vereine zwölf Mal im Oberhaus aufeinander. Der FC Bayern ist der einzige Bundesligist, gegen den die Sinsheimer noch nicht gewinnen konnten (4 Remis, 8 Niederlagen).
  • Gegen den Rekordmeister kassierte Hoffenheim auch die höchste Bundesliga-Pleite seiner Historie: Mit 1:7 ging die TSG im März 2012 in der Allianz Arena baden.
  • Aber: Das letzte Heimspiel gegen Hoffenheim im März 2014, als Bayern bereits als Meister feststand, war die einzige Bundesliga-Partie in der Amtszeit von Pep Guardiola, in der der Gegner mehr Schüsse abgab (20) als der FC Bayern (11).
  • In den letzten beiden Bundesliga-Spielen kassierte Hoffenheim sieben Gegentreffer - so viele wie in den neun Spielen zuvor zusammen.
  • Der FCB kassierte nur drei Gegentreffer und könnte mit einer Weißen Weste einen neuen Vereinsrekord nach zwölf Partien aufstellen.

Bayern München - 1899 Hoffenheim: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung