wird geladen
Fussball

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg

Von SPOX

Die Schwaben hoffen auf einen Einsatz von Harnik, der trotz anstehender Schulter-OP auflaufen will. Fragezeichen stehen bei Stuttgart hinter den Einsätzen von Schwaab und Leitner. Die Wölfe können wieder auf Gustavo bauen, der nach Gelb-Rot-Sperre auflaufen wird. Keeper Benaglio trainierte unter der Woche bereits mit Ball und könnte bei gutem Heilungsverlauf seiner Fingerverletzung schon wieder zwischen den Pfosten stehen.

Bei Stuttgart fehlen: Khedira, Yalcin (beide Muskelfaserriss), Rojas, Sararer (beide Trainingsrückstand)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Wolfsburg fehlen: Dost (Knöchelprobleme), Malanda (Kreuzbandzerrung)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Der VfB kann mit einem Sieg gegen die Wölfe den Klassenerhalt aus eigener Kraft sichern. Allerdings verloren die Schwaben die letzten 3 Partien gegen den VfL und konnten in den letzten 7 Spielen nur 1 Sieg feiern (1 Remis, 5 Niederlagen).
  • Die Schwaben holten aus den letzten 4 Spielen 8 Punkte (nur der BVB mehr, 10) und stellten in diesem Zeitraum die beste Abwehr (2 Gegentore).
  • Aber: Der VfB spielt mit 32 Punkten nach 32 Spielen die zweitschlechteste BL-Saison der Vereinshistorie. Nur in der Abstiegssaison 1974/75 waren die Schwaben zum Vergleichszeitpunkt mit 28 Zählern schlechter.
  • Wolfsburg verlor nur 1 der letzten 8 BL-Spiele (4 Siege, 3 Remis) und wird in der kommenden Saison erstmals seit 2009/10 wieder auf europäischer Bühne spielen (damals in der Champions League).
  • Unter Huub Stevens stand beim VfB bereits öfter die Null (3-mal) als in den 24 Saisonspielen zuvor (2-mal).
  • Christian Gentner spielte von 2007 bis 2010 beim VfL Wolfsburg und wurde mit dem VfL genauso Deutscher Meister (2009) wie mit dem VfB 2007.

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung