Donnerstag, 20.03.2014
wird geladen

Bundesliga: 26. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Mainz 05 - Bayern München

Pep schmeißt abermals die Rotationsmaschine an. Lahm, Martinez, Thiago, Dante, Ribery - sie alle bekamen zuletzt eine Pause und werden auflaufen. Bei den Gastgebern gibt's keine großen Überraschungen. Hinten links verteidigt wohl Diaz, davor spielt mit Choupo-Moting einer der Matchwinner aus dem Hoffenheim-Spiel.


Voraussichtliche Aufstellungen

Bei Mainz fehlen: H. Müller (nicht berücksichtigt), Baumgartlinger (Aufbautraining nach Knie-OP), Schahin (Aufbautraining nach Leisten-OP)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Bayern fehlen: Badstuber (Aufbautraining nach Kreuzbandriss)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Bayern gewann die letzten 3 Spiele gegen Mainz und erzielte in diesen Partien immer mindestens 3 Treffer. Allerdings war Mainz der letzte Bundesligist, der den Bayern ein Tor verwehrte - am 14. April 2012 trennten sich die beiden Kontrahenten in der Allianz Arena 0-0.
  • Der FC Bayern kann in Mainz Deutscher Meister werden, Bedingung dafür ist ein Sieg und gleichzeitig darf weder Schalke noch Dortmund ein Dreier gelingen. Es wäre die früheste Meisterschaft in der Bundesliga-Geschichte.
  • Mainz (17 Punkte) ist nach Bayern (24) und Schalke (19) das beste Team der Rückrunde und verlor nur 1 seiner letzten 11 BL-Spiele (6 Siege, 4 Remis).
  • Der FC Bayern (aktuell 74 Tore) benötigt nur noch 28 Tore aus den letzten 9 Partien (im Schnitt 3.1) um einen neuen Torrekord in der Bundesliga aufzustellen.

Mainz 05 - Bayern München: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.