Donnerstag, 13.03.2014
wird geladen

Bundesliga: 25. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Braunschweig - VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg will die Pleite aus dem Hinspiel vergessen machen, dafür kehrt Luis Gustavo zurück. Bas Dost bekommt erneut den Vorzug vor Ivica Olic. Eintracht Braunschweig kann wieder auf Mirko Boland zurückgreifen und beginnt wohl mit zwei Spitzen.


Voraussichtliche Aufstellungen

Bei Braunschweig fehlen: Petkovic (Innenmeniskusriss), Oehrl (Sehnenriss), Korte (Kreuzbandriss), Khelifi (Syndesmoseverletzung), Erwig-Drüppel (Meniskusriss)

Wolfsburg und CL? Jetzt mit dem HYUNDAI Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Wolfsburg fehlen: Träsch (Rotsperre), Vieirinha (Aufbautraining)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Das 2:0 der Eintracht in der Hinrunde war der 1. Sieg des BTSV in der Bundesliga nach über 28 Jahren. Vor dem Erfolg über die Wölfe hatte es 1 Remis und 6 Pleiten für die Löwen gegeben.
  • Der VfL verlor die letzten beiden Ligaspiele. Mehr als 2 Pleiten in Folge gab es unter Dieter Hecking nie, letztmals passierte das im Herbst 2012 unter Felix Magath, der nach 4 Niederlagen am Stück gehen musste.
  • Die Lieberknecht-Elf gewann 2 der letzten 4 Heimspiele (1 Remis) und musste sich in diesem Zeitraum vor eigenen Fans nur dem BVB knapp geschlagen geben.
  • Das späte Ausgleichstor beim 2:2 in Stuttgart sowie 7 der letzten 10 Tore erzielte Braunschweig nach ruhenden Bällen. Anteilig (42%) erzielte kein Bundesligist 2013/14 so viele Tore nach Standardsituationen.

Eintracht Braunschweig - VfL Wolfsburg: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.