wird geladen

VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig

Von SPOX
Donnerstag, 06.03.2014 | 15:19 Uhr
Advertisement
NFL Draft
Fr27.04.
Wo landet der deutsche Wide Receiver?
Championship
Derby County -
Cardiff
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
Ligue 1
Caen -
Toulouse
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ de Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
FC Tokyo
1. HNL
Slaven Belupo -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
PSG
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Premier League
Lok Moskau -
Zenit
Premier League
West Bromwich -
Tottenham
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Primeira Liga
Sporting -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Ligue 1
Caen -
Monaco
Ligue 1
Dijon -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Montpellier
Ligue 1
Rennes -
Straßburg
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley (Delayed)
Primera División
FC Barcelona -
Real Madrid
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Der VfB bleibt taktisch und personell eine Wundertüte. Am wahrscheinlichsten ist jedoch, dass die Schwaben wie gegen Frankfurt erneut mit der Raute starten. Auch die Rückkehr zum 4-2-3-1 ist allerdings denkbar. Dann wären Traore und Werner Kandidaten für die Startelf. Bei Braunschweig startet wohl Theuerkauf für den gesperrten Boland auf der Doppelsechs neben Pfitzner. Auch Vrancic wäre eine Alternative. Ansonsten dürfte Coach Lieberknecht auf die Startelf des Gladbach-Spiels vertrauen.

Bei Stuttgart fehlen: Ibisevic (Rotsperre), Kirschbaum (Muskelbündelriss im Adduktorenbereich), Rojas (Knieprobleme), Funk (U 23)

Wer steigt ab? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Braunschweig fehlen: Boland (5. Gelbe Karte), Oehrl (Sehnenriss), Korte (Kreuzbandriss), Khelifi (Syndesmoseverletzung), Erwig-Drüppel (Meniskuseinriss)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Das letzte Pflichtspiel zwischen den beiden Teams fand im Dezember im DFB-Pokal-Achtelfinale ebenfalls in Gelsenkirchen statt - Hoffenheim gewann mit 3-1, nach einer 3-0-Halbzeitführung.
  • 1899 hat in den 11 BL-Partien gegen Schalke mit 4 Siegen die Nase leicht vorne (4 Remis, 3 Niederlagen). Immerhin 3 von 6 Pflichtspiel-Auftritten in Gelsenkirchen entschieden die Kraichgauer für sich (3 Niederlagen).
  • Schalke ist seit dem 1-3 gegen Dortmund Ende Oktober in Ligaspielen in der Veltins Arena ungeschlagen (5 Siege, 1 Remis). Eine längere solche Serie hatten die Knappen zuletzt von Oktober 2011 bis April 2012 (10 Spiele ohne Niederlage).
  • Hoffenheim ist seit 5 BL-Spielen ungeschlagen (3 Siege, 2 Remis), das gab es zuletzt vor 2 Jahren (März/April 2012). Eine längere Serie ohne BL-Niederlage hatten die Kraichgauer zuletzt zwischen April und September 2010 (8 Spiele).
  • Der 6-2-Heimsieg vom letzten Spieltag gegen Wolfsburg bedeutet den BL-Torrekord für die Kraichgauer. 1899 gewann zuvor zwar schon 8 Partien mit 4 Toren Unterschied, 6 Treffer in einem Spiel erzielte die TSG jedoch noch nie im Oberhaus.

VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung