wird geladen

Bundesliga: 23. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart

Von SPOX
Donnerstag, 27.02.2014 | 12:22 Uhr
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Primera División
Live
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Live
Utrecht -
PSV
Serie A
Live
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Durch den Ausfall von Schwegler und Rode muss Veh die Eintracht umbauen: Russ geht auf die Sechs, Barnetta und Aigner kommen ins Team. Beim VfB kehren Gentner und Leitner ins zentrale Mittelfeld zurück und sollen für Stabilität sorgen.

Bei Eintracht Frankfurt fehlen: Anderson (Kapselverletzung im Sprunggelenk), Schwegler (5. Gelbe), Rode, Kittel (beide Knorpelschaden im Knie), Celozzi, Stendera (Aufbautraining)

Wer steigt ab? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Stuttgart fehlen: Ibisevic (Rotsperre), Kirschbaum (Muskelbündelriss im Adduktorenbe­reich), Rojas (Knieprobleme), Khedira (Knöchelverletzung), Funk (U 23)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Frankfurt konnte nur 1 der letzten 13 BL-Spiele gegen Stuttgart gewinnen, mit 2:1 im Oktober 2010 (dazu 3 Remis, 9 Niederlagen). In BL-Heimspielen sind die Hessen sogar seit knapp 13 Jahren sieglos gegen den VfB: Seit dem 2:1-Erfolg 2000/01 blieb die Eintracht 8-mal in Folge zuhause sieglos gegen Stuttgart (2 Remis, 6 Pleiten).
  • Akute Gefahr: Bei allen 4 Abstiegen hatten die Hessen nach 22 Spielen jeweils mehr als die aktuellen 22 Zähler auf der Habenseite (2003/04: 23 Punkte, 1995/96: 25, 2000/01 und 2010/11 je 27).
  • Frankfurt musste in den letzten 3 BL-Heimspielen keinen Gegentreffer hinnehmen - sollte das auch gegen Stuttgart gelingen, würde die Veh-Elf den über 35 Jahre alten Vereinsrekord einstellen (4 Partien im Herbst 1978).
  • In den letzten 15 BL-Spielen konnte der VfB nicht mehr zu Null spielen wie zuletzt 1990), ligaweit ist das die derzeit längste Gegentorserie. Länger musste der VfB nur 1969 auf eine Weiße Weste warten (21 Partien).

Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung