Donnerstag, 07.11.2013
wird geladen

Bundesliga: 12. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Schalke 04 - Werder Bremen

Das bittere 0:3 gegen Chelsea hinterlässt Spuren: Aber die angeschlagenden Draxler und Boateng können spielen. Meyer dürfte wieder in die Startelf rücken und Kolasinac hinten links verteidigen. Dutt erwägt, di Santo nach Muskelfaserriss ins kalte Wasser zu werfen, dann würde Werder im 4-2-3-1 antreten. Ohne den Argentinier bleibt's wohl bei der zuletzt erfolgreichen Raute.

Bei Schalke fehlen: Höger (Kreuzbandriss), Farfan (Muskelfaserriss), Huntelaar, (Innenbandriss), Obasi (Aufbaurtraining)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Bremen fehlen: Petersen (Innenbandanriss im Knie), Bargfrede (Rückstand), Prödl (Zerrung)

Schalke 04 - Werder Bremen: Die Bilanz

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Hannover und Freiburg werden sich einen Kampf liefern: Wer steigt ab?

Vorschau, 34. Spieltag: Wunder, Teufel und Gladiatoren

Voraus. Aufstellungen: Die Rückkehr des Schweinsteigers

Ludovic Obraniak steht bei Werder vor dem Absprung

Werder: Obraniak nach Rizespor


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.