Bundesliga - 9. Spieltag

Dortmund gewinnt Kampfspiel in Freiburg

Von Andreas Lehner / Thomas Gaber
Samstag, 27.10.2012 | 17:19 Uhr
Schneewalzer in Freiburg. Hier mit Dortmunds Subotic und Freiburgs Guede
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Borussia Dortmund hat am 9. Spieltag der Bundesliga den ersten Auswärtssieg der Saison gefeiert. Beim SC Freiburg setzte sich der deutsche Meister mit 2:0 (0:0) durch.

Das fiel auf:

 

  • Schnell war klar: Gepflegter Fußball ist auf dem Platz nicht möglich. Freiburg passte sich schneller an die Gegebenheiten an und brachte auch einige ansehnliche Kombinationen zustande. Dortmunds Offensivstars Reus und Götze konnten ihr Spiel lange nicht anpassen und verloren viele Bälle. Götze drehte dafür in der zweiten Hälfte auf.
  • Freiburg war zu Beginn in vielen Zweikämpfen einen Tick entschlossener und wirkte auch williger. Beim BVB strahlten nur Hummels, Piszczek und Kehl von Beginn an die nötige Aggressivität aus.
  • Nachdem es Freiburg verpasste, in der ersten Halbzeit die Führung zu erzielen, bestrafte die Dortmunder dieses Versäumnis in der zweiten Hälfte. Der BVB fand im zweiten Durchgang Zugang zum Spiel, gewann viel mehr Zweikämpfe, erarbeitete sich eine Reihe von Chancen und kam so seinen Toren.
  • Der BVB gewann sein erstes Spiel nach einem Auftritt in der Champions League in dieser Saison. Zuvor gab es eine Niederlage und eine Unentschieden.

 

Freiburg - Dortmund: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung