1. FC Nürnberg - Hannover 96

Von SPOX
Donnerstag, 14.02.2013 | 11:35 Uhr
In 33 Bundesligaspielen zwischen 96 und dem Club gab es noch nie ein 0:0
© Getty

Club-Trainer Wiesinger könnte zum dritten Mal in Folge die gleiche Startelf aufbieten. Hannover muss in der Liga auf den gesperrten Linksverteidiger Pocognoli verzichten. Pander hat als Ersatz die Nase vor Rausch. Diouf konnte zwei Tage nicht trainieren, meldete sich aber schon für das EL-Spiel gegen Machatschkala einsatzbereit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung