Schalke 04 - SC Freiburg

Von SPOX
Donnerstag, 13.12.2012 | 12:49 Uhr
Schafft Schalke 04 im Heimspiel gegen Freiburg die Trendwende?
© Getty

Bei Schalke ist die Frage, wer den gesperrten Jones im Mittelfeld ersetzt. Sollte Höger noch nicht bereit sein für die Startelf, beginnt Moritz. Hinter Farfans Einsatz steht ebenfalls noch ein dickes Fragezeichen. Die Freiburger können nach abgelaufenen Sperren wieder auf Diagne und Schuster zurückgreifen. Sollte Mujdza (Rückenprobleme) ausfallen, kommt Hedenstad ins Team. Auch Schmid plagt sich noch mit den Folgen eines Pferdekusses herum.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung